Notebook-Deckel: Halterung abgebrochen, was tun?

[SoE]tvzwirner

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
939
Hallo Leutz,

mir ist am Notebook an den Scharnieren (oder wie man das bezeichnen soll?) ein Stück vom Plastik abgebrochen und das Notebook geht nicht mehr richtig zu jetzt. Was kann ich da tun? Das ist nur links bisher, rechts zeigen sich im Plastik auch schon kleine Risse, da dauerts auch nicht mehr lange...

Was kann man da jetzt machen? Lohnt es sich, das Ding zur Reparatur zu geben? Ist ein Pentium 200 MMX, 12.1" TFT Display, 4 GB HDD, 4 MB Grafikkarte, 24-fach CDRom.

Was tun? :(

Anbei ein Foto von dem "Problem":
IM000244.JPG
 
Was willst du hören? Sowas kann man ja schlecht selbst reparieren. Uhu und Klebeband helfen eher wenig ;). Und die Reperatur könnte dich teuer zu stehen kommen ("Da brauchen sie einen neuen LCD-Bildschirm..." bla bla). Dann vielleicht doch gleich lieber ein neues Notebook, oder? Versuch einfach, das Ding noch möglichst lange benutzen zu können bis es bricht... .
 
Genau das wollte ich hören - mir gings darum, ob die Reparaturkosten so hoch wären, dass es sich bei dem Notebook nicht mehr lohnt...

Danke für die antwort, dann schau ich mal wie lange das Teil noch "überlebt".

Gruss
 
Studierst du eigentlich auch in Düsseldorf? Bin gerade eingestiegen :). Chemie... .
 
schaut ziemlich "aua" aus...

ansonsten kann ich mich willicher nur anschließen...
 
@ Willicher:
Nein, ich komme aus Hilden (direkt bei Ddorf) und mich hats nach Essen verschlagen (BWL DII). Einen guten Studienbeginn wünsche ich :) Ich hab schon 2 Jahre hinter mir, mindestens 2 warten noch :D

@ weird:
Danke, kann man wohl nix mehr machen.. naja dann muss halt mal ein neuer her :D

Gruss,
TVZ
 
Bevor du das Notebook abschreibst, kannst du dich doch mal beim Hersteller erkundigen, was sowas ungefähr kosten würde.
so wie das aussieht, muss ja nur ein neuer Deckel her. Also 200 Eier wär mir so ein System schon noch wert. Bei mehr würde ich es mir allerdings überlegen, ob ich mir nicht doch was aktuelles zu lege.
 
Zurück
Top