Nur 16x mit PhilipsCDRW48A! Warum?

fLuChTzW3rG

Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Hi Folks,

habe den oben beschriebenen Brenner, dieser kann aber nur mit 16x anstatt mit 48x brennen! Woran kann das liegen! Habe Win XP Pro!!

Im Voraus Thx and gr33tz

Groggy

___________________________

P4 2,8 Ghz oc | 512 MB DDR INFINEON (333)
Asus P4S8X | 1x 80 GB Maxtor, 1x WD 20 GB,
1x 40 GB Seagate | verpackt in nem silver Chiftec DA-01SLD
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Die Rohlinge sind auf jeden Fall kompatibel und DMA eigentlich auch aktiv (wo kann ich das nochmal nachschauen) ??

gr33tz

___________________________

P4 2,8 Ghz oc | 512 MB DDR INFINEON (333)
Asus P4S8X | 1x 80 GB Maxtor, 1x WD 20 GB,
1x 40 GB Seagate | verpackt in nem silver Chiftec DA-01SLD
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Evtl. erkennt das Laufwerk den Rohling nicht korrekt und wählt deshalb eine niedrigere Brenngeschwindigkeit - mit einem Firmwareupdate ließe sich das möglicherweise ändern, sofern Philips für diesen Brenner ein Update anbietet.

/Edit:

Den momentan verwendeten DMA-Modus kannst du im Gerätemanager einsehen.


Bye,
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
ich bin dumm helft mir! Wo da??
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Im Gerätemanager von XP findest du einen Eintrag des Controllers an dem der Brenner angeschlossen ist. Geht vielleicht etwas einfacher wenn du vorher die Ansicht auf "Geräte nach Verbindung" umstellst (mußt du aber nicht). Wenn du beim Controller den entsprechenden Kanal an dem das Laufwerk hängt (Primary/Secondary) lokalisiert hast, klickst du rechts und kannst unter "Erweiterte Einstellungen" (oder so ähnlich) den momentan verwendeten DMA-Modi einsehen.



Bye,
 
Zuletzt bearbeitet:

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Ist aktiviert!!

Groggy

___________________________

P4 2,8 Ghz oc | 512 MB DDR INFINEON (333)
Asus P4S8X | 1x 80 GB Maxtor, 1x WD 20 GB,
1x 40 GB Seagate | verpackt in nem silver Chiftec DA-01SLD
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Und wie siehts mit der Firmware des Laufwerks aus, ist die aktuell? Wenn nein: Firmwareupdate durchführen.


Bye,
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Ne, ging aber bis vor kurzem!!
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Du meinst bis jetzt hat der Brenner exakt die gleichen Rohlinge schneller gebrannt? Ok, bis auf die Aktualisierung der Firmware wüßte ich aber nicht woran es noch liegen könnte.


Bye,
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.597
Was brennst Du damit, Direktkopien oder Images? Kann der alle Formate nur 16x oder ist es bei anderen anders, welche Software benutzt Du zum brennen? Aspi Treiber installiert? Boardtreiber installiert? Schon mal das Gerät und den Controller entfernt und den Standard Ide Controller installiert, anstatt evtl den nforce? Du hast ja nicht geschrieben welches Board Du benutzt mit welchem Chipsatz, mit den nforce Treibern soll es probs geben. Software auch mal komplett entfernt, auch aus der Registry und dann anch einem Neustart alles wieder installiert, Brenntest mit Geschwindigkeitüberprüfung gemacht mit Nero, gibt es als Demoversion.
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Ich brenne Images, mit Nero Vollversion! Brennt alle Formate mit nur 16x! Treiber sind auch alle nue installiert! Mein Board steht in der Sig, sorry das ich es nicht geschrieben habe! :(
edit\ der zeigt auch nur noch 16x an mit den selben Rohlingen wie vorher 48x

gr33tz Groggy
___________________________

P4 2,8 Ghz oc | 512 MB DDR INFINEON (333)
Asus P4S8X | 1x 80 GB Maxtor, 1x WD 20 GB,
1x 40 GB Seagate | verpackt in nem silver Chiftec DA-01SLD
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.597
Und hast Du mal alles deinstalliert, wie ich es Dir geraten habe?
 
Top