News NV30 wird auf der Comdex vorgestellt

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.449
#1
Zumindest nach Meinung von The Inquirer wird der NV30 von Nvidia auf der Comdex in Las Vegas offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Comdex findet zwischen dem 18. und 22. November statt. Wann der NV30 dann aber wirklich erhältlich sein wird oder ob es sich wieder einmal nur um einen 'Paper-Launch' handelt, bleibt abzuwarten.

Zur News: NV30 wird auf der Comdex vorgestellt
 
A

Anonymous

Gast
#5
Wenn ihr eure elenden Uralt-GF4's nicht mehr haben möchtet... ICH nehme diese lahmen Antiquitäten gerne entgegen...! *ggg*

Be§§eN (@GF2MX)
 
A

Anonymous

Gast
#7
@cpt.nemo

Damit liegst du warscheinlich garnet mal so falsch.

Wenn diese ganzen Freaks erstmal ihr Doom 3 in der Hand halten und nur eine Diashow zu sehen bekommen, sind sie vielleicht auch dazu bereit,
die Startpreise "jenseits" > der 500-600 Euro zu zahlen.

Auf dem Papier ist der NV30 klar schneller als der R300.
Wie das in der Realität aussieht wird sich zeigen...

An Performance hat es bei nVidia selten gefehlt, jedoch die Bildquali ließ oft ein wenig zu wünschen übrig, wobei dies von Karte zu Karte sehr unterschiedlich war.

ATI vs. nVidia Runde 4.
Gong ertöne. :D

mfg Tweaki4k
 
A

Anonymous

Gast
#9
Nur das Carmack kein nvidia fan ist und doom 3 mit einer radeon 9700 entwickelt und Doom 3 dann auf der ATI wesentlich schneller sein dürfte als auf dem nv 30.

Wenn es das Unternehmen nvidia überhaupt noch gibt wenn dieser chip rauskommt ...
 
A

Anonymous

Gast
#11
wenn die gerüchte stimmen sollten und nvidia bei der gf5 wirklich nur ein 128bit speicherinterface einsetzen wird, dann wird der gf5 garantiert nicht in der lage sein die radeon 9700 in höheren auflösungen oder bei aktivierter kantenglättung zu schlagen...
 
A

Anonymous

Gast
#12
@TheShaft

Warum? Der Parhelia hat auch ein 256bit Speicherinterface und? Lahme Ente! Dieses Speicherinterface ist um ein vielfaches schwerer zu bedienen/versorgen als ein 128bit Interface. Nur wo doppelte Bandbreite draufsteht, muss noch lange keine doppelte Bandbreite bei rauskommen.
 
A

Anonymous

Gast
#13
Wer ist denn soo bekloppt, 500 Euro oder mehr für ne GraKa auszugeben, die Funktionen beherrscht, die keine Anwendung unterstützt, egal mit was auch immer für nem Interface??? Ach ja...die Benchmarkfetischisten....
 
A

Anonymous

Gast
#14
oem schaeffe :)
da hasu was flasch verstanden. JC is nv fan :) Nur weil momentan der r300 "final" ist und nv30 noch ned, heisst es ned das d3 auf ati besser lauft ;) und das er nicht auf nv30 zugeschniten sein wird :>
 
A

Anonymous

Gast
#15
spieleentwickler die auf ATI entwickeln müssen schon ganz schön blöde sein. und deswegen gibt es auch fast keiner der es nur für ATI optimiert. überleg mal was du da blubberst.
 
A

Anonymous

Gast
#18
genau hein blöd, kauf dir eine der extrem schnellen matrox-karten oder stürz dich voller erwartung auf deine ersteigerung einer voodoo3 bei ebay.

schick mir mal das foto deines gesichtes, wenn du einen der neuen actionkracher startest ;)

so long dummy...
 
A

Anonymous

Gast
#19
mir reicht noch!!! meien GF2 aber scheinbar nicht mehr lange
aber ich muß euch sagen was kommt danach ich weis es momentan nicht
 
Top