News Omega- und DNA-Treiber für ATi Grafikkarten

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.798
Wie immer ein paar Tage nach Veröffentlichung der offiziellen ATi Catalyst Referenztreiber, gibt es die modifizierten Ableger. Diese umfassen das neue Omegatreiber-, als auch das DNA-Treiberpaket, welche beide mit diversen Modifikationen und kleinen Änderungen aufwarten können.

Zur News: Omega- und DNA-Treiber für ATi Grafikkarten
 

TropfTanga

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
198
hat schon wer ausprobiert, wie die DNA - treiber so sind?
ich vermisse immer noch schmerzlich 64bit support! ;(
 

MistaSB

Ensign
Dabei seit
März 2003
Beiträge
228
HI
hmm weiß einer ob einer der version auch für mobility geignet ist ??
greetz
Mista
 

TropfTanga

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
198
würd mich auch interessieren, hab nämlich nur die mobility treiber, die bei meinem notebook dabei waren...
die funzen aber net, um die ATI M10 auf win2k3(64bit) zu installen.. :o(
 

MistaSB

Ensign
Dabei seit
März 2003
Beiträge
228
hi
wo du grade von win2k3 spricht schonmal probiert damit nen game zu zocken ?
wenn ja wie gut läuft es??
weil hab schon so eine gute sachen über 2k3 gehört auch als workstation
deshalb wäre das vieleicht mal eine alternative zu 2k
greetz
Mista
 

TropfTanga

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
198
windows 2k3 hat ich mal installiert, games liefen einwandfrei aufm desktop pc, das einzige, was nicht ging, war der Dolby Digital (EAX) sound für Audigy und die Makro-mousetastenbelegung von meiner mouse, weils keine entsprechenden treiber gab...
-->mein prob is im mom, dass ich zwar die winXP 64 bit treiber(auch für win2k3 geeignet) installieren könnte, wenn ich ne "normale" Radeon 9x graphic card hätte...
hab aber die M10(Radeon 9600 mobile) und dann kommt en error: "Videotreiber nicht gefunden" ;((

edit: was bringt eigentlich SoftMod?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bluerock

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.970
Im neuen Omega sind die Tools refresh force und Radclocker nicht mehr in halten.

P.s Wer euch wohl geschrieben hat das die da sind :-)
 

TropfTanga

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
198
sagma, hat denn keiner ne ahnung, wie ich die winXP 64bit treiber jetz installieren kann bzw. dass die fehlermeldung nimma kommt?
habe zur zeit standard graphics adapter installiert...

ich meine die DNA treiber haben winXP 64 support und radeon 9600er mobile support, jetz muss ich das doch auch kombinieren können?

--> installier ich die winXP.inf unter win2k3 dann kanns den graphics adapter net aktualisieren, start ich win2k3 im safe-mode, kann ich die setup.exe ausführen, mit dem compatiblity mode for winXP, aber error: "videotreiber nicht gefunden" kommt...!
 
Zuletzt bearbeitet:

CapFuture

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.332
Zitat von TropfTanga:
sagma, hat denn keiner ne ahnung, wie ich die winXP 64bit treiber jetz installieren kann bzw. dass die fehlermeldung nimma kommt?
habe zur zeit standard graphics adapter installiert...

ich meine die DNA treiber haben winXP 64 support und radeon 9600er mobile support, jetz muss ich das doch auch kombinieren können?

--> installier ich die winXP.inf unter win2k3 dann kanns den graphics adapter net aktualisieren, start ich win2k3 im safe-mode, kann ich die setup.exe ausführen, mit dem compatiblity mode for winXP, aber error: "videotreiber nicht gefunden" kommt...!
Sry aber ich habe keine ATI GK und keinen A64...

Wegen EAX unter Win2k3: Ich hab selbst ne Audigy 1 und ich laufe schon seit Win2k3 drausen ist damit rum. EAX klappt wunderbar :) Und ich hab die aktuellsten Audigy 2 Treiber drauf :)
 

lorenzo

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
163
tja, so iss das halt mit dem Anfang von 64bit ...

soll jetzt auch natürlich überhaupt keine Schadenfreude sein, aber diese Erfahrung mit grundsätzlich neuen Dingen, haben wohl schon viele gehabt;

wenn ich da an xp zu anfang denke, meine damaligen ISDN-Karten-Treiber haben sich einfach nicht, trotz 2000er-Support, damit vertragen;
und mein 875er-Board lief mit seinem ersten bios auch eher schlecht wie recht usw
 

MistaSB

Ensign
Dabei seit
März 2003
Beiträge
228
Hi
hab jetzt mal treiber gezogen ung geinstallt
also der win2k treiber funzt perfekt mit der 9600 mobile
greetz
Mista
den omega hab ich
 
Zuletzt bearbeitet:

THORWALD

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
44
Die ersten treiber die mal keine Grafikfehler in den üblichen Benchmarks fabrizieren.
Hatte bisher immer an den Rändern von Schwarz zu hell Pixel blöcke

Habe ne 9800SE ohne Softmod(geht leider net)

THORWALD
 

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Ich hab nun den DNA Treiber mal ausprobiert und kann nur sagen das er problemlos läuft (Desktop PC). Selbst mit meiner "alten" 9700pro komm ich auf über 5000 3DMarks (2003) und das ohne oc. Von meiner Seite gibst also keinerlei Einwände für den DNA Treiber.
 

CapFuture

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.332
Tanga, gib mal detailiert Auskunft über dein Problem, die Fehlermeldungen, etc...
 

Skully

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
561
hab nun zb das problem, wenn ich mit alt+tab aus counterstirke rausgehe und wieder zurück in das spiel, das ich nur noch 60 hz habe, wenn ich spiel neustarte sind es wieder 100.
das problem hatte ich mit der vorherigen version nicht.
 

cpt.nemo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
398
also ich habe gestern mal den dna-treiber installiert.hab alle einträge gelöscht den ati uninstaller,regcleaner und norton benutzt.installiert und eine monitorauflösung von 3200*2400 bei 50Hz gehabt.nix mit resetten oder deinstallieren.hab dann alle ati inf-files gelöscht und danach das erste mal überhaupt gar kein bild mehr.nicht im abgesicherten nicht nach windows recovery.nun bin ich ca.seit 12 stunden am neuinstallieren meines gerade neuinstalliertem systems.ich glaub nicht das der DNA-treiber defekt ist oder es immer passiert aber der ist mir echt zu heikel obwohl er wohl einen tick schneller ist als der omega.werde weiterhin mit Omega gamen weil ich damit bisher in keiner version installationsprobs hatte.
 

MisterH

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
478
Zitat von cpt.nemo:
also ich habe gestern mal den dna-treiber installiert.hab alle einträge gelöscht den ati uninstaller,regcleaner und norton benutzt.installiert und eine monitorauflösung von 3200*2400 bei 50Hz gehabt.nix mit resetten oder deinstallieren.hab dann alle ati inf-files gelöscht und danach das erste mal überhaupt gar kein bild mehr.nicht im abgesicherten nicht nach windows recovery.nun bin ich ca.seit 12 stunden am neuinstallieren meines gerade neuinstalliertem systems.ich glaub nicht das der DNA-treiber defekt ist oder es immer passiert aber der ist mir echt zu heikel obwohl er wohl einen tick schneller ist als der omega.werde weiterhin mit Omega gamen weil ich damit bisher in keiner version installationsprobs hatte.
Hier gibt es vergleiche zwischen 3 (Catalyst, DNA und Omega)
 
Top