News Opera 7.60: Sprach-Ausgabe und GMail-Support

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.254
#1
Vor wenigen Stunden wurde die erste Testversion der Websuite Opera 7.60 zum Download bereit gestellt. Unter anderem soll Googles Webmail-Service GMail nun mit Opera zusammenarbeiten und anhand eines neuen Sprachmoduls kann man Opera per Mikrofon Anweisungen erteilen sowie ausgewählte Textabschnitte vorlesen lassen.

Zur News: Opera 7.60: Sprach-Ausgabe und GMail-Support
 
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
969
#3
Klasse Sache -- ich meine 7.60 ist sogar etwas schneller als 7.54 Also ich habv bis jetzt keine Probs... im Gegenteil.

Nur wie / wo die Sprachausgabe ist würd mich mal interessieren *am-Kopf-kratz*
 

Skully

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
561
#4
pass mal deine leiste ein und füg den button mit dem mikrofon ein
dann kannste mit deinem browser reden zb.
knopf drücken und read sagen und er ließt dir alles vor. usw
 
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
969
#5
Hmmm der nimmt keine Befehle an ich red mir den Mund fusselig und der macht nix...
 
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
969
#6
Sorry I did not understand was anderes hör ich net...
 

Skully

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
561
#7
mußt gedrückt halten, dann reden und wieder loslassen.
geht bei mir auch nicht immer aber manchmal gehts ;)
 

MoF

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
304
#8
Die beste wenn auch banale Neuerung ist meiner Ansicht nach, dass sie es endlich geschafft haben, die Mitteilung über eine Anzeige im Browserfenster anzuzeigen an Stelle eines nervigen Pop-Up-Dialogs. Diesen Fehler hab ich nämlich besonders oft, weil das I-Net über Netzwerk nicht immer reibungslos funktionieren will...
 

Cannibal

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.303
#9
Moin!

Kann man Opera 7.54 einfach updaten, oder muss man wieder neu installieren und alles neu einstellen?
 

Tukas

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
318
#10
Die Erkennung an sich funktionert ja recht gut, aber diese Voicefunktion ist nicht mehr als eine Spielerei. Bis man den Voice-Knopf gedrückt hat und das Kommando gesprochen hat, ist man mit den Mausgesten+Tastatur lange fertig. Wenn man die Bedienung komplett mit der Stimme gestalten könnte, wäre das schon interessanter. Aber so muss man sich beispielsweise an den Links auf einer Seite entlanghangeln.

@9: Ich habs einfach drüberinstalliert. Scheint zu gehen.
 
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
723
#11
die sollten mal am chatmodul ein paar features wie highlighting oder ein statusfenster hinzufügen. so wie das momentan gelöst ist, kann man das allenfalls als notlösung betrachten.
 

Fex

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
310
#13
Erschreckend wie die Opera-Entwickler zur Zeit anschieben! Nutze Opera schon seit Jahren, bin nach wie vor zufrieden und bleibe dabei.
Mozilla und andere Brwoser habe ich auch angetestet, vom Look and Feel sagt mir der Opera aber am meisten zu. Die Mausgesten sind einfach, und konfigurieren kann ich den ins kleinste Detail. Dennoch installiere ich generell keine Previews, ich warte immer auf die Final.

Fex

PS: Opera zu kaufen ist das Geld wert!
 
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
969
#14
Wo kann ich denn schauen was es für Komandos gibt und was die machen?
 
Top