P4 3GHz@ 3375MHz

100%WOLVERINE

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
266
Ich habe meinen P4 auf 3375 MHZ übertaktet.Ich habe den Takt mit Hilfe von Prime 95 auf Stabilität getest, was auch ohne Probs lief. Außerdem läuft der PC samt übertakteter CPu seit einer Woche mit 2 mal Seti und 1 mal Folding@Home absturz frei durch. Allerdings zeigt mir der Hot Cpu Tester nach dem 3. oder 4. Durchlauf immer Fehler an. Ich habe per FSb, 225MHz, übertaktet. Meine Frage ist nun ob ich die CPU trotz der Negativergebnisse beim Hot Cpu Tester übertaktet laasen kann, ohne irgendwelche Instabilitäten befürchten zu müssen.
Die CPu wird nicht mal sehr warm, laut Speedfan nur 48-53°.

Danke für eure Anworten
Wolverine
 

Trajan

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
517
Wie lange hast du denn Prime 95 laufen gehabt ?
Wenn es mehre Stunden gewesen sind sollte dein Rechner weiterhin ohne Probleme laufen.
Hast du den dein AGP/PCI Takt festgelegt, dein Speicher läuft der Synchrom oder hast du den übertaktet.
 

Geforce

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.260
man man wenn alle eine progs und games die du brauchst laufen dann ist alles ok, so ein 3 ghz prozi kann min 3,6 also hast du noch reserven.

mfg geforce :heuldoch: :n8:
 

100%WOLVERINE

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
266
Ne PCI/AGP Takt sind nicht festgelegt! Speicher läuft auf derselben Taktfrequenz wie FSB, hab sie synchron übertaktet.
Prime95 hab ich 2- 3 Std. laufen gelassen. Danach halt die ganze Woche 2 Seticlients und Foldin@Home ohne dass der PC abgestürzt ist.
Wieso kann man so pauschal behaupten, dass ne 3GHz CPU bis 3.6GHz läuft?
 

Geforce

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.260
erfahrung :cool_alt:
es sollte echt drin sein, ob syncron oder asyncron hängt halt vom speicher ab siehe bei mir.
 

Trajan

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
517
Heist das das dein AGP/Pci Bus übertaktet läut ?
Wenn ja wie schnell ? an sich spricht nichts dagegen wenn man den AGP/PCI Bus übertaktet nur das die Toleranzen doch sehr klein sind. Ich würde den auf normal festlegen AGP 66 uund PCI mit 33.
Was hast du denn für ein Speicher der das mitmacht ?
 

100%WOLVERINE

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
266
Ok, ich kann den AGP/PCI Takt nicht festlegen, hab nen Scheißbios und ich habe Siemens Speicher der auf CL3 läuft und die 225 MHz ohne Probs mitmacht. Er wird nicht sehr warm. Das gilt auch für die CPU, die laut Speedfan nur max. 53° erreicht. Ich habe nicht mal die CPU Voltage erhöht fürs übertakten.

@Geforce: Du hast nen 2.6 auf 3.5 GHZ gebracht? Alle Achtung, aber muß ich mir jetzt wegen dem Hot Cpu Tester und dessen Ergenissen irgendwelche Sorgen machen oder soll ich erst mal gucken ob alles läuft und wenn ja, den Cpu Tester einfach links liegen lassen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Geforce

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.260
jepp und das schon seit nem halben jahr ,bei 1,75v und coolen 30°
 

NTC

Ensign
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
167
Bei deinem 3Ghz Prozzi sollte noch ein bisschen mehr gehen, auch wenn dir hot cpu tester irgendwelche fehler zeigt, kenne das prog selbst nicht aber wenn der pc mehr als 5h primestable läuft, sollte doch eigentlich alles in Ordnung sein!


Off-Topiv: 2,6@3,5 nicht schlecht aber die VCore bei 1,75? hast du keine Angst vor dem SND?

grEEtz

NTC
 

supersonic

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.696
soll eigentlich nicht eintreten wenn die cpu auf 30 grad gekühlt wird ... :D

mfg
 

100%WOLVERINE

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
266
Was denn nun, einer sagt mir die Tester taugen eh nix und ich sollte gucken ob meine Spiele und alles läuft und dann sagt mir nen anderer wenn Prime läuft, läuft auch der PC. Aber wenigstens seit ihr euch darüber einig, dass mein Prozzi noch nen bißchen mehr als 3375 MHz aushält. Dann werd ich am Samstag mal auf 3420 gehen. Ich halt euch dann über meine Übertaktungsergebnisse auf demk Laufenden, wenns euch interssiert.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Wie heute schon andernorts diskutiert wurde, kann man festhalten:
System primestable = wahrscheinlich stabil, aber eben nicht garantiert
System nicht primestable = System mit Sicherheit instabil
Aber immer doch! Good Luck! Btw: Was hast Du für ein Schei*borad, dass dieses Schei*bios hat?
 

100%WOLVERINE

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
266
ich habe den Aldi PC! Und ich übertakte per CPU FSB! Wenn einer nen besseres BIOs für das BOard kennt ,dann her damit.
 

fakerhall

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
121
Hallöchen 100%WOLVERINE!

Habe/hatte selber nen 3.0 GHz P4, der geht Max. bis 3.6, dann musste auch n guten ziehen, ok, es gibt auch Leute die bringen ihn auf 3.8 etc. , die haben dann auch ne Mach2 Kühlung, hatte mein 3.0 auf Max. 3.525 Ghz, höher hat er nicht mehr in Windows gebootet....

Mit 3.45 läuft er stabil, was auch noch ging war 3.495 Ghz, ein guter Testbench für die Stabilität ist PC Mark 2004, wenn dein Sys. da abstürzt während dem Bench dann weisst du das es instabil ist.... ;)

War bei mir auf 235 FSB so....

Mit nm FSB von 233 hat er den Bench durchgezogen (mit offenem Straßenfenster, um 2 Uhr in der Nacht, da hatten wir draußen -8 Grad, na ja, hat schon was gebracht :D ), musst du bei dir einfach stückchenweise erhöhen, viel Glück!

Tschö!
Euch n jutes WE! ;)
 

100%WOLVERINE

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
266
Ich werd mal sehen wie hoch ich komme, mit dem Takt. Vielleicht schaff ich ja die 3.6. ICh shcreibs hier rein, welche TAktraten ich erreiche.

Also schaut nach.
Wolverine
 

Rockzentrale

Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.908
Eine Prometia/Vapochill-Kühlung ist nich zwingend nötig. hatte meine CPU bei einem Kumpel auf sein Abit-Board gepackt und des ding lieft mit 1,65Volt bei 3,75 GHz (FSB250) sabil bis 3,9 Ghz kamm ich noch ins Windows und bei 3,95GHz war dann Schluss (1,7V)

@100%Wolverin

Aber trotz dem gut, da es an der CPU warscheinlich nicht licht (PCI/AGP Fix)

Rockzentrale
 

manuelus111

Ensign
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
219
hab meinen 3´er auch auf FSB 240 sprich 3,6 GHz gekriegt@ 1,600 Vcore.
ab FSB 245 wird er instabil auch trotz Wakü.

Läuft vielleicht schon auch auf FSB 250 allerdings sollt die Konfig schon 3 Stunden Prime 95 durchhalten ;) sonst hatt man nicht lange Freude daren!
 
Zuletzt bearbeitet:

Cyberbernd

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
727
Hi

Bei Kompressor Kühlung fängt man mit 4 Ghz erst an........ :D
Selbst mittelmäßige CPUs gehen dann richtig ab. Das ist ja der große Vorteil.

Bei Wakü muß man schon Glück haben um auf 3,8+ zu kommen.

Gruß Cyberbernd
 
Top