P4B533-E mit 3,06 GHz aufrüsten?

Speicherträger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
395
Hallo zusammen
Ich hab dieses oben genannte Asusboard mit 2,2 GHz.
Da die 3,06 GHz CPU's wohl auf 200€ rutschen, dachte ich mir da mal eine zu verbauen.
Lohnt sich das?Gibt dat vielleicht nur Probleme?
Wer hat das schon gemacht?
danke euch
Sptr :cool_alt:
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Soweit ich weiß ist das Board nur bis 2,2 ghz am anfang zugelassen wenn es durch ein neues Biosupdate keine höheren zulässt,wird es die nicht finden ,somit einfach nicht anspringen.Also erst mal auf der asus page nach biosupdate suchen und in der info schauen ob ein cpu udate stattgefunden hat.
 

Kugelfisch

Newbie
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1
Hallo habe ein älteres Board wie du (P4B533) und habe dieses aufgerüstet auf 3,06 ghz FSB 533.
was du benötigst, ist eine neue Bios Version 1015 und einen neuen Lüfter mit Kühler und Wärmeleitpaste. Daran sollte man auch nicht sparen, ca 30 Euro muss man rechnen. Du kannst auch das Bios bei Asus bestellen, wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, so habe ich es gemacht. Du musst aber ein bios-chip mit einem Sockel haben, da Du im anderen Fall sonst das Bios flashen musst. Live Update gibts bei Asus. Habe es selbst ausprobiert, funktioniert einwandfrei.
 
Top