News PayPal nun auch auf Deutsch

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Den weltweiten Online-Zahlungsservice PayPal gibt es ab sofort in einer deutschsprachigen Version der PayPal.com-Webseite. PayPal ist ein Tochterunternehmen von eBay und ermöglicht Privatpersonen und Unternehmen die bequeme Bezahlung von Online-Käufen.

Zur News: PayPal nun auch auf Deutsch
 

lorenzo

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
163
Bei mir hatte meine erste (und einzige?!?) PayPal-Transaktion bei denen ca.2$ oder so gekostet! also nix mit kostenlos als käufer!!

desweieren hatte ich schon letzte Woche mein Konto bei denen auf deutsch umgestellt.
 

Simple Man

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.389
Aber auf mein paypal Konto geld zu überweisen brauche ich noch immer eine Kreditkarte?
 

corsair

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
848
Schade das das ganze nur mit Kreditkarte geht... Würde gerne in Ebay Usa was kaufen .
 

MrEasy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
59
@2,3 + 4 entspricht jeweils nicht den aktuellen fakten, vielleicht einfach mal informieren
als verkäufer isses aber leider so, dass man -will man den käufern das bezahlen per cc ermöglichen- ca. 2% pro transaktion zahlen muss. Von irgendwas will paypal eben auch leben
 

lorenzo

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
163
@MrEasy

vor ca 8Monaten hab ich als Käufer für meine Transaktion diese Gebühr bezahlen müssen!!

Wann wurden denn unbekannterweise die Bedingungen geändert?

Eine ausdrückliche Mail hab ich dazu wohl LEIDER überlesen, oder?
 

Nicie

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
762
Also ich finde Pay Pal eine tolle Sache!
Nutze das schon seit gut zwei Jahren und bin sehr zufrieden. Für Auslandseinkäufe bei Ebay.com einfach der schnellste und bequemste Weg.
Würde mir das hier bei viel mehr Leuten wünschen, wäre für Ebay toll, da man sich gut zwei Tage schenken kann, die man sonst für Überweisung braucht!
 

DerEineDa

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
999
Ich benutze schon lange PayPal - und zwar ohne Kreditkarte. Man kann Geld von seinem Konto auf die PayPal-Fonds überweisen und damit dann bezahlen. Und das ist dann kostenlos!
 
Top