PC an den Fernseher

Unique

Newbie
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
6
HI.
Ich habe eine ATI Grafikkarte mit S-Vhs Ausgang. Ich möchte nun meinen PC an den Fernseher anschließen.
Wie muss ich vorgehen? Brauch ich noch was anderes außer einem S-Vhs Kabel?
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386


Na ja, ein Fernseher wäre sinnvoll. S-VHS ist für Video, soweit ich weiß. Fernseher spricht man am besten über SCART an. Wenn die Karte einen Cinch-TV-Out hat, braucht man noch einen Cinch-SCART-Adapter. Wenn deine Karte gut ist, war das nötige Zeug schon dabei - inklusive der Software, die du zum Ansteuern des TV-Out brauchen wirst. ;)
 

Atlan 1

Newbie
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1
Welches Programm??

Hab auch ne ATI Graka, aber auch wenn die Karte mit dem TV verstopselt wird erkennt die Graka nicht das der TV schon angesteckt ist.
Was mach ich falsch . Bitte helft mir

Danke
 

Mindmaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
331
Fernseher

1. Man braucht nicht unbedingt einen Scart Adapter, da neuere Fernseher meisten schon einen S-VHS Eingang haben.
2. Wahrscheinlich ist der Wiederstand nicht groß genug, da die Graka den Wiederstand am TV-Out untersucht um zu sehen ob ein Fenseher angeschlossen ist, versuche mal ein anderes Kabel.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
S-VHS

Ach so, wenn aktuelle Fernsehgeräte einen S-VHS haben, kannst du den natürlich nehmen. Bei mir stehen keine *neueren* Geräte rum. :p
Die Software für den TV-Out ist bei anständigen Karten schon dabei, andernfalls gibt es Freeware-Tools, die man stattdessen verwenden kann. Fragt mich jetzt aber bitte nicht nach Namen oder Links, persönlich habe ich mich damit nie befaßt...
 

Unique

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
6
PC an den TV

Ich hab mir jetzt das TV Tool 5.01 runtergeladen und damit funktioniert es einwandfrei.

Viel Spaß damit.

Unique
 
Top