Pc aufgeweckt aus "Energie sparen" - Monitor geht nie an?

McDuc

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.307
Hi Leute,

ich habe an meinem Desktop (siehe unten) ein Problem:

der Pc zieht stolze 280W im Leerlauf (gut, ich habe auf Max. Performance - aber das tut nix zur Sache!). Wenn ich also kurz am Labtop was machen will etc. würde ich den Desktop gern "schlafen" legen. Leider habe ich IMMER das Problem, dass wenn ich den Guten wieder aufwecke, ich zwar ein Summen aus dem Gehäuse höre, so als ob alles wieder in Gang kommt, der Monitor aber IMMER schwarz bleibt?! Also muss ich Rebooten ...

Weiß da einer woran das liegen kann?

PS: Wenn falsches Board bitte verschieben!
 
Top