Pc für Bildbearbeitung für 700€ (mit Zusammenstellung)

jesh28

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
16
Hallo,

hatte die Tage schon mal nachgefragt. Mein Budget betrug 550€. Habs jetzt etwas erweitert und mir mal einen PC zusammen gestellt.

Meint ihr die Komponenten passen gut zueinander?

Intel Core i7 3770 boxed 250 €
http://geizhals.de/intel-core-i7-3770-bx80637i73770-a760572.html

Gigabyte GA-Z77X-D3H IntelZ77 110 €
http://geizhals.de/gigabyte-ga-z77x-d3h-a749610.html

16GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600 DIMM CL10 DUAL Kit 110 €
http://geizhals.de/corsair-vengeance-low-profile-schwarz-dimm-kit-16gb-cml16gx3m2a1600c10-a762315.html

2000GB Seagate Barracuda 7200.14 ST2000DM001 64MB 3, 5 70 €
http://geizhals.de/seagate-barracuda-7200-14-2tb-st2000dm001-a686483.html

400 Watt be quiet! System Power 7 Bulk Non- Modular 80+ Bronze 37 €
http://geizhals.de/be-quiet-system-power-7-400w-atx-2-31-bn142-a871342.html

Cooltek Antiphon Midi Tower 61 €
http://geizhals.de/cooltek-antiphon-schwarz-600045760-a888458.html

LG GH24NS95 DVD- RW 15 €
http://geizhals.de/lg-electronics-gh24ns95-schwarz-gh24ns95-auaa10b-a864897.html



Vielen Dank und liebe Grüße
 

body22

Ensign
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
239
Das MB ist ein Z Board deine CPU aber keine K Version.
Des Weiteren könntest du ne Menge Geld Sparen wenn du einen Xeon nimmst
 

jesh28

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
16
Hast du ne gute Alternative fürs MB? Unb was genau ist ein Xeon, Bzw. was macht den unterschied?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.233
Ja und nimm die RAM als 1600er, CL 8 oder 9, 1,5V, low profile.

Nimm das gleiche Board als H Version - Gigabyte ist mMn voll ok.

Habe selbst Eins verbaut und bin sehr zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:

qashi

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
864
Zuletzt bearbeitet:

Picard87

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.979
Xeon bezeichnet eine Reihe von Server-CPUs der Firma Intel. Einige Xeons, genauer die, der E3-Reihe sind im Prinzip 1:1 identisch zu den i7-CPUs der Desktop-Serie, aber teilweise billiger.
Deswegen wäre für deine Zwecke ein Xeon E3-1245V3 mit HT besser geeignet, da der etwas weniger kostet, mehr leistet leistet und auch noch aus der neueren Haswell-Serie ist, denn eine CPU (i7-3770) ist noch aus der alten Ivy Bridge Serie.
Dazu dann ein B85 Mainboard.
16GB RAM
NT und Gehäuse passt.

EDIT: aufpassen, wenn er die IGP nutzen will, bringt der Xeon 1230V3 nix, der der hat schlichtweg keine interne Graka ;)

@Qashi: CPU passt nicht und warum so teurer RAM, da kommt er für 16GB auf 125€?!
 
Zuletzt bearbeitet:

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.502

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.233
Das Board ist voll ok.

Die RAM als low profile - d.h. ohne diesen "Gartenzaun" oben drauf.
 

jesh28

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
16
Ok, Danke schon mal für die Antworten. Ich brauch ne weile um mich zurecht zufinden. Kenn mich nicht so aus :)
 

haha

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.305
jetzt mal ehrlich. Warum willst du auf die ältere Generation setzen?
Und warum machst du das nicht in deinem alten Thread weiter? Das sehen die Moderatoren normalerweise nicht gerne.
 

jesh28

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
16
Guten Morgen Leute!

Also erstma sry das ich nicht bei dem alten Thread weiter gemacht hab. Hab ich nicht dran gedacht.
Danke für die ganzen Tipps. Ich werde wahrscheinlich einen Xeon nehmen. Ich stell mal zusammen:

Intel Xeon E3-1245V3


Gigabyte GA-H87-HD3

oder dieses:
ASRock B85M-HDS
wobei mir 55€ doch schon sehr günstig vorkommen. Ich kenn mich halt null aus... Is das Mainboard trotz des Preises so gut das es mir keine Probleme macht oder sollte ich doch ein paar Euros mehr ausgeben. Galls nicht nehm ich natürlich das für 55€

Corsair ValueSelect DIMM Kit 16GB, DDR3-1333, CL9-9-9-24

2000GB Seagate Barracuda 7200.14 ST2000DM001 64MB 3, 5 70 €
http://geizhals.de/seagate-barracuda-7200-14-2tb-st2000dm001-a686483.html

400 Watt be quiet! System Power 7 Bulk Non- Modular 80+ Bronze 37 €
http://geizhals.de/be-quiet-system-power-7-400w-atx-2-31-bn142-a871342.html

Cooltek Antiphon Midi Tower 61 €
http://geizhals.de/cooltek-antiphon-schwarz-600045760-a888458.html

LG GH24NS95 DVD- RW 15 €
http://geizhals.de/lg-electronics-gh24ns95-schwarz-gh24ns95-auaa10b-a864897.html





Soweit meine Zusammenstellung.

Jetzt hab ich diese Empfehlung gesehen:
− Photoshop/Lightroom für 800 €

1 x Western Digital Red 2000GB, SATA 6Gb/s (WD20EFRX)
http://geizhals.de/807339
1 x Samsung SSD 840 Series 250GB, 2.5", SATA 6Gb/s
http://geizhals.de/841502
1 x Intel Core i5-3570K, 4x 3.40GHz, boxed (BX80637I53570K)
http://geizhals.de/761856
1 x G.Skill Ares DIMM Kit 16GB PC3-14900U CL10-11-10-30 (DDR3-1866)
http://geizhals.de/734632
1 x Intel Media Series DH77KC, H77
http://geizhals.de/746832
1 x ASUS DRW-24B5ST schwarz, SATA, bulk
http://geizhals.de/751440
1 x be quiet! Silent Wings 2 120mm (BL062)
http://geizhals.de/745182
Hinten aussaugen verbauen, am Mainboard anschließen und im Bios auf 35% Startwert einstellen.
1 x be quiet! Shadow Rock Pro SR1 (BK011)
http://geizhals.de/682561
Natürlich ebenso im Bios weit runterregeln, 35% Startwert auch hier.
1 x Cooler Master Silencio 550 schwarz, schallgedämmt
http://geizhals.de/639628
Vorhande Gehäuselüfter sowie oberen Festplattenkäfig entfernen.
1 x be quiet! Straight Power E9 400W ATX 2.3
http://geizhals.de/677342

Formfaktor ATX. Intensive, semi-professionelle Fotoarbeiten im allgemeinen, auch mit hochwertigen Programmen wie Photoshop und Lightroom, gleichsam aber auch für alle anderen Bildbearbeitungsprogramme bestens geeignet.



Was mir hier auffält ist:
-der Prozessor is langsamer
-es ist ein extra Lüfter für den Prozessor dabei (obwohl bei einem boxed ja schon einer dabei ist)
-es ist ein extra Gehäuselüfter dabei
-und ne SSD


Also ne SSD brauch ich vorerst nicht. Nur ist es ratsam nen seoeraten Lüfter zu nehmen oder reicht der von Intel? Xeon is klar denke ich. Dann bliebe noch die FRage mit dem Mainboard und die Sache mit dem Gehäuselüfter...

Was denkt ihr?

liebe Grüße und nen schönen Tag euch allen.


Ps.: Die 2. Zusammenstellung(− Photoshop/Lightroom für 800 €) ohne SSD und mit Xeon Prozessor + passendes Mainboard und Rams wäre etwa 100€ teurer
 
Zuletzt bearbeitet:
Top