PC Kackt beim Rippen ab

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
Hi Leutz!

Mein Pc kackt beim encorden immer ab oder startet neu...
Warum??? Er kackt immer unterschiedlich ab mal kurz nach dem start(encorden) oder bei einfach mitten drin

Ich Habe Windows Me drauf
Abit KT7A
AMD TB 1200 C
384 mb Ram
Voodoo 5 5500 166@190
via-4in1-4.32

Ich wiess da echt keine lösung mehr :( ich hoffe ihr könnt mir helfen

Danke im Voraus

€®@$€®
 
U

Unregistered

Gast
Sorry ich habe mich falsch ausgedrück

Ich meinte nur das encorden das rippen klappt wunderbar mir SmartRipper :) Aber encorden mit FlasK MPEG 0594 (AMD Opti) nicht so :( da kackt er ja immer ab,neustartet oder es kommt ein bluescreen
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
Probiers hiermit...

Wie wärs wenn du einfach mal EasydivX probierst, das Programm macht alles von alleine, bei gleichzeitig bester Qualität! :daumen:

Gibts bei http://easydivx.does.it/

Also seit ich das benutzte funzt alles problemlos, benutze hierzu allerdings den P4, einfach schneller als der Athlon beim Encoding!
 

blouhoschie

Newbie
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
5
versuche mal nicht die 0594 sondern die 060,download muss ich nach schauen,wenn du willstkann ich es auch e-mailen
 
S

Slave Zero

Gast
Also ich habe auch einen 1200er TB-C Athlon auf einem A7V133. bei mit läuft Flask MPeg594 immer bis zum Schluß durch.
Hab eigentlich nur Probleme, wenn ich zwischendurch unterbreche. Aber irgendwelche automatische Neustarts hatte ich noch nie. Du solltest vorher die gesamte DVD mit Clad DVD171 auf die Festplatte kopieren. Das geht von CD nicht. Dann funzt Flask hundertpro.Hier hast du eine Adresse die dir hoffentlich weiterhelfen kann. http://www.cdrsoft.cc/index2.html ;)
 

€®@$€®

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
72
Also ich habe es mal mit Flask V. 060 versuch....
Es kam ein bluescreen danach lief er aber weiter... naja und kurze zeit später hat er wieder ein neustart gemacht :( hmm mach ich was flasch??? Oder liegt es wirklich nur am programm?? Ich habe ja erst zeit gestern mein DVD laufwerk und in einer anleitung war das halt mit flask erklärt und mit EasydivX kommt ich überhaupt nicht zurecht... Gibt es noch ein anderes programm was auch für Anfänger gut is ??
 

€®@$€®

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
72
Ich wollte nur mal eben sagen das ich es geschaft habe das problem zu lösen :D Es lang an der Komprimierungsprogramm :mad:
Da habe ich ich immer DivX Codec 4.0 beta genommen aber man muss die alte nehmen 3.11 is das glaube ich naja auf jedem fall läuft er jetzt durch :D

Ich danke euch allen für eure hilfe

Bis dann
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Hi, Eraser,

vom DivX 4 gibt es inzwischen eine Final-Version.

Du hattest ja die Beta, vielleicht probierst Du das noch mal.
 

€®@$€®

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
72
Wo soll es denn die Final geben ?? Auf der DivX homepage is auch nur die Beta
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Ups,

war wohl ne Fata Morgana wegen der Hitze... :cool_alt:
 

€®@$€®

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
72
Kann ja mal passieren :smokin:
 
Top