PC Suite 5.1 erkennt USB verbindung nicht(nokia 6100)

Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.440
#1
hi, habe mir gerade ein usb datenkabel für mein nokia 6100 gekauft aber im menü von PC Suite 5.1 gibt es eine Option fürn USB anschluss gar net , nur IR,Blue u seriell

was nu?


mfg
 

Etecos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
366
#2
Ist es das Originale Datenkabel von Nokia oder ein anderes?Wenn es ein anderes Kabel ist,musst du mal gucken ob es DKU-5 kompatibel ist.Wenn es nicht kompatibel ist,kannst du die PC Suite nicht verwenden.
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.440
#3
ne ist kein original nokia, die 40 euro wollte ich dann doch nicht ausgeben =)

also dann brauche ich wohl eine andere Software.

irgendwelche empfehlungen?
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
59.288
#4
Du benötigst ein anderes Kabel, eines das für die Nokia Handys gemacht wurde. Ein Handy ist ja kein PC, da kann das Kabel schon mal anders belegt sein.Besser wäre ein Infrarot Adapter gewesen, der kann nicht anders belegt werden. Probleme kenne ich von Siemens.
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.440
#5
ich hab mir jetzt das prog 'mobiMb' runtergeladen u damit geht es einwandfrei
 

User

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2002
Beiträge
502
#6
Müsste auch mit PC Suite gehn. Das original Nokia Kabel is nämlich auch ein USB Kabel. Trotzdem zeigt der Connection Manager nur eine serielle Verbindung an. Dem USB wird irgendwie ein Com Port zugeordnet.

Mal was anderes. Immer wenn ich den PC starte hab ich das Symbol vom Connection Manager (Handy) als Tray Icon in der Taskleiste. Ich find einfach net raus, wie ich das abstellen kann. Will net, dass das immer geladen wird un da drin steht. Weiß einer, wie ich das wegbekommen kann??
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
59.288
#9
Eigentlich gar nicht, ausser Du lädst Dir die Datei bei M$ runter. Evtl habe ich schon mal einen Link dazu gepostet, bin mir fast sicher. Suche mal danach, habe es schon.
Wer das bekannte «Systemkonfigurationsprogramm» (auch "Msconfig") unter Windows98SE/ME/XP kennt, wird bei Windows2000 Professional vergeblich danach suchen. Die Datei "Msconfig.exe" herunterladen und in den TEMP-Ordner extrahieren. Nach dem Extrahieren die Msconfig.exe in den Winnt-Ordner kopieren und die msconfig.chm in den Help-Ordner. Von der Msconfig.exe kann man sich dann eine Verknüpfung auf dem Desktop oder an einem anderen x-beliebigen Ort machen.
Hier kannst Du sie laden. Beachte die Hinweise oben im Text.
 
Top