Performance Problem mit FX !

Twisterking

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Hallo !

Ich habe leichte Probleme mit meiner Gainward FX 5900 (NON Ultra) Golden Sample:
--> Bei Spielen wie UT 2003 (ist ja schon ein wenig älter) bekomme ich irgendwie nie genug Frames zusammen ! Bevor ihr jetzt alle wieder aufschreit muss ich sagen, dass es mir egal wäre, wenn alles immer flüssig ginge. Es wäre ja egal ob 100 oder 300 Frames. Blöderweise hab' ich vorallem auf den größeren Karten (wie Face3, December u.a.) mit ca. 10-14 Bots nie mehr als 40 Frames. Hin und wieder hab' ich mal 50-60fps. Und wenn dann noch mehr Explosionen am Bildschirm sind, sind's überhaupt nur mehr max. 30 fps! Woran kann das liegen ??

Alle Details sind auf Highest und alle restlichen "Häckchen" gesetzt (außer Blob Shadows).
In den Treibereinstell. hab ich weder AA noch AF aktiviert. Der Rest ist auf Standard !

Mein System:

Epox 8K5A3+ mit Athlon XP2200+ (nicht übergetaktet)
(momentan noch) 256 MB DDR RAM
420 Watt NT
Win XP Pro
Audigy 2 ZS

Treiber: ForceWare 53.03

Ich hoffe ihr könnt mir helfen !!

Twist
 

QUT-Clan

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.723
Sag mal, was is dein Problem?! Bei 10-14 Bots in UT2003 geht wohl so ziemlich jeder Rechner ein bisschen in die Knie! deine Framezahlen sind doch da eigentlich ganz gut, da UT2k3 sowieso ziemlich CPU limitiert ist, also wird es wohl eher am Prozzi liegen.
wie ich gradenoch gesehen hab, hast du auch nur 256RAM, daran kann es auch noch mit liegen das es "relativ langsam" läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:

pho3niX

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.745
is das der selbe grund, warum BF42 so extrem bei mir ruckelt , wenn ich 32 bots hab?
 

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Ich hätte nie geglaubt, dass die Bots sooo viel Rechenleistung kosten !
Sollte ich nicht ein paar mehr Frames herausbekommen ?

Ach ja, Danke für deine Hilfe !

Twist
 

Mr.Starfish

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
154
also am 2200+ dürfte es eigentlich nicht liegen...es liegt bestimmt am RAM.
Ich hatte auch mal übergangsweise nur 256 MB -.-'
BF hat geruckelt und die ladezeiten waren generell quälend.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.471
Ich würde auch sagen, dass die RAM Bestückung nicht ausreicht. Den Prozessor würde ich fast ausgrenzen, als schwachbrüstig kann man ihn ja nicht bezeichnen, obwohl mehr RAM ihm auch helfen würde... Um das mit der CPU abzuklären, könntest du aber mal die Details und die Auflösung komplett runterdrehen, verändert sich nur wenig, dann liegt es garantiert nicht an der Grafikkarte oder deren Treiber.

Was mir noch in den Sinn käme: Hast du zufällig EAX aktiviert? Deine Audigy sollte das leisten, aber wie sieht es ohne aus (wenn aktiviert...)?
 

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
EAX 4.0 hab' ich aktiviert und es funktioniert auch alles !

Aber glaubt ihr wirklich das die RAM's sooo viel ausmachen ?

Ich hatte vorher 512 MB RAM und dann ist mir einer draufgegangen (weiß immer noch nicht sicher warum) !
 

pho3niX

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.745
öhm.....ich hab 512MB ram.....guggst du sign. ^^ und nen 1800+ habsch drin und BF ruckelt wie sau o.O

woran soll das denn sonst liegen? hab kein FFAA oder AF an...gibts für BF nicht irgendwelche "tunigtipps" ? ;)

dange schon ma^^
 

Parwez

Redakteur
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
schaltet die bots aus jungs bzw. reduziert die anzahl ;)
ist doch klar, dass die lesitung kosten und bei 14 bots summiert sich das nunmal, ganz zu schweigen von den 32 in bf ;)
aber ram fehlt auf jeden fall etwas, 512 mb sollten es schon sein
an der cpu liegts sicher nicht, hab nen 2100+ drin und zock auf maximalen details im inet flüssig
 

Stormbilly

Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.635
Doch ich denk schon, dass das an der CPU liegt. Hab auch nen XP 2200+ und auf bestimmten Maps ruckelt es schon ziemlich (<40 fps). Da hilft auch keine niedrigere Auflösung, was ja auf die Grafikkarte als Flaschenhals hinweisen würde. Mit mehr RAM könntest du die Ladezeiten verringern und gegebenenfalls Nachladen von der HDD im Spiel verhindern.
 

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Hallo !

Danke für die vielen Antworten !

Ich habe mir gedacht ich probier' heute nochmal folgendes:
--> Ich übertakte meine Golden Sample Graka. bis zum Garanielimit (440/900) !

In ca. 1 1/2 - 2 Wochen bekomm' ich meinen 2. 256 MB RAM Riegel auf Garantie zurück !

Wenn das alles nichts hilft, möchte ich noch meinen CPU übertakten !
Könnte mir jemand sagen, wie weit ich den Athlon XP 2200+ (1.8 Ghz Realtakt)
übertakten kann !?!?
Gruß
Twist

PS: @ wannab3: Was hast du für eine Grafikkarte !

[EDIT]

Ich habe mal gehört, dass EAX 4.0 bis zu 20% Rechenleistung kostet. Und dass selbst mit einer Audigy 2 ZS !? Stimmt das ?

[EDIT2]
@ Stormbilly: Damit könntest du Recht haben !
Am Anfang eines Matches fällt mir immer auf, dass die1.Minute alles ruckelt und der PC dauert von der HD nachladen muss! Wäre das auch mit mehr RAM behoben ??
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.247
das liegt meiner meinung nach am arbeitsspeicher! mit 256mb brauchste dich nicht zu wundern wenns ruckelt! ich selbst hab meinen 1700+ @ 2600+ also jetzt
auf 2100MHz (10.5x200), 1024MB DDR Ram (2x 512MB DDR 400 Dual Chan Kingston HyperX), und ne Geforce ti4200 (!) und bei BF1942 durschnitlich 70-80 fps wenn ich sie auf 300/600MHz laufen lasse (was ich immer tue)! die ladezeiten sind sehr gering und ich hab keine performance probleme bei 1024/768 32bit und vollen details! ut2003 läuft auch ziemlich gut, aber natürlich schlechter, da schlechtere graka! ram und cpu sind bei bf1942 ziemlich wichtig, die graka eher weniger! auch mit 40 bots hab ich null probleme bf ruckelfrei zu zocken! noch nichtmal bei ersten respawn ruckelt es! mit ner gescheiten graka würde es noch um einiges besser rennen aber so gehts schon sau gut ab! meiner meinung nach
sollte man schon mindestens 512MB DDR ram und einen 2GHz prozzi besitzen um solche games gut zocken zu können!
 

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Danke nochmal für die Antworten !

@ Mr.Zweig: 1.) Wieviel fps hast du ca. in UT 2003 auf der Karte "December" mit
ca. 12-14 Bots ? (current und average fps kannst du in UT2003
anzeigen, indem du zuerst "ö" drückst --> Dann sollte sich die
Konsole öffnen. --> Danach gibst du "stat fps" ein --> Dann
siehst du die Frame Zahlen in der rechten oberen Ecke) !!

2.Frage: Hast du eine Wasserkühlung oder einen "normalen"
(nicht "boxed" oder standard) (CPU-) Kühler.
.) Glaubst du, dass mein Volcano 7 reicht, um auf ca. 2,3 -
2,4 Ghz zu kommen ?


2.) EDIT: Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ich immerhin
mit 1600x1200 Auflösung spiele und 32 Bit eingestellt
habe. Ich glaube da kostet die hohe Auflös. auch ein
wenig Rechenleistung !

Gruß
Twist
 
Zuletzt bearbeitet:

Parwez

Redakteur
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
öhm, ja, die kostet ein ganzes stück leistung^^
wieso wunderst du dich dann überhaupt noch?
massig bots, maximale grafikeinstellungen, normaler prozessor, wenig ram und gute graka

is doch logisch, dass da keine super fps-zahl bei rauskommt, bissl mehr ram, grafik und bots bissl zurückschrauben und es hat sich
 

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Nur noch ne kurze Frage :

Was haltet ihr von Gamestar:
Ich finde das Magazin selbst zwar sehr gut, doch ist mir schon oft aufgefallen dass sich öfters ziemlich falsche fps Zahlen in Spielen angeben, die zum Bsp. irgendeine best. Graka. oder ein best. CPU leisten !
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.471
Wenn du EAX aktiviert hast, mach das mal aus, es frisst wirklich nicht gerade wenig Power. Wenn du ordentlich viel RAM hast und ie Spiele anständig laufen, dann kannst du es auch wieder aktivieren...

[edit]

Die Gamestar würde ich bestenfalls als Spielemagazin aktzeptieren, im Hardwarebereich ist sie nicht ernst zu nehmen.

[edit]
 
Zuletzt bearbeitet:

pho3niX

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.745
also jungs!
hab jetzt ma was bei mir getestet ;)

hab alle grafikdetails auf max. gelassen und ma die soundqualität von hoch auf mittel gestellt und dann noch dieses häckchen bei hardwarebeschleunigung gesetzt ;) hatte bis jetzt selbst mit 32 bots nicht den kleinsten ruckler :D
 

Twisterking

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.715
Von welchem Spiel redest du ?? BF 1942?
2.: Mit welcher Auflös. hast du gespielt?
Wo sind diese "Häckchen"?

Wenn du etwas getestet hast, dann schreib bitte ein paar mehr Details in deine Antwort !! So kennt sich keiner aus welches Spiel, welche genauen Einstellungen usw.! Außerdem:
Was heißt "keine Ruckler" oder "alles ohne Probleme / alles flüssig "?
Gib' doch wenigstens zumindest geschätzte Frame-Zahlen an !!
 
Top