Performance verbessern?

U

Unregistered

Gast
Neuer Rechner - Probleme

Habe mir gestern einen neuen Rechner gekauft:

ASUS A7A266
Athlon 1,4 GHZ mit Zalman CNPS 5000 Kühler
ASUS V8200 Geforce 3
512 MB DIMM 133 Mhz
und sonstiges, was jetzt hier nicht soviel zur Sache tut, denke ich mal...

Folgende Probleme:

1.) Die CPU läuft im Idle Zustand auf 50° ! Der Lüfter ist im "Normal" Mode ohne Low Noise Adapter... Das kann doch nicht normal sein oder ? Habe den Kühler nochmal abgenommen, etwas fester montiert, und weniger Wärmeleitpaste (Artic Silver II) draufgetan...zudem sind 5 Lüfter im Gehäuse, wo könnte das Problem liegen ?

2.) Im 3D Mark 2001 hab ich im Default Bench "nur" 6200 Punkte, auch etwas wenig oder ? ALi Treiber von CD habe ich installiert, DX8.0 und Detonator 21.81 ebenfalls, OS ist Win2000 mit SP2, auch hier fällt mir keine Lösung ein. :(

Würde mich sehr über ein paar gescheite Antworten freuen und bedanke mich im voraus
 
E

Eagle_B5

Gast
Also Jungchen, hör mir mal genau zu!

Wieso sind 50° im Idle-Zustand so viel? hei man, du hast ein 1.4GHz und der produziert nicht wenig Abwärme... das ist im normalen bereich!
Mein 1.33GHz ist nur 1° kühler :-)

Zu deinem zweiten Problem, ich sehe es ehrlichgesagt nicht! wieso findest du 6200 Points im 3DMark2k1 so wenig? Ich z.B. habe nur 3800.
Das liegt ebenfalls im Ramen, ausserdem sagen diese Werte nichts über dein System aus. Solange du in vernümftigen Auflösungen zocken kannst ist alles I.O.
 

Backbone

Ensign
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
222
Ich habe den gleichen Lüfter mit dem Selben Prozzi aber ohne jegliche zusatzlüfter. Der CNPS+ läuft im normal betrieb und ich benutze ebenfalls AS2. Ich habe im Idle zustand ca 44 Grad :)


naja aber ich denke 50 ist auch noch ok!
 
U

Unregistered

Gast
Hmm naja 50° ein paar Minuten nach dem Start, Stunden später und unter Vollast kann er doch bis zu 60° oder wärmer werden, das macht mir schon etwas Sorgen.

Ich habe 129.- Mark für den Kühler bezahlt und die Leistung dafür ist doch etwas dürftig...
 
E

Eagle_B5

Gast
Na wenn das so ist...

Laut AMD kann der TB bis zu 90° warm wernden. Aber bei 60° und höher könnte es mit der Stabilität schon kritisch werden.

Hast du unten an deinem Lüfter noch ein kleines Wärmeleitpad? Wenn ja, enferne es mit einem scharfen Messer und ersetze es durch gute Wärmeleitpaste. Dann solltest du schon mal 5-10° runterkommen mit der Temperatur.

Falls du keine Gehäuselüfter hast, baue zusätzlich einen vorne unten (in das Gehäuse blasend) und eine hinten oben (aus dem Gehäuse blasend) ein.
 

Backbone

Ensign
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
222
Also das mit dem Pad würde ich auf alle fälle mal cheken. Aber wie gesagt ich komme unter vollast nicht über die 50°C und habe keine gehäuse lüfter! Aber ich hatte letztens mit dem CNPS ein kleines Problem. Am WE wollte ich auf ne LAN und habe noch mal alles überprüft das auch alles sitzt. Habe auch mal an meinen CPU Kühler gewckelt ob der Fest sitzt und auf einemal wurde die CPU im Bios (ist auch dort etwas unter last) sehr schnell 75!!!°C Warm. Ok habe alles abegemacht alles neu mit AS2 eingeshcmiert usw... habe alles wieder montiert und das gleiche problem wieder ARGH! BVeim dritten mal alles runter und wieder drauf aktion ging es dann und ich habe wieder die normalen 44 Grad arbeits temeperatur!


so fart...
 

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
mein tb 1000 wird sogar 61° heiss obwohl ich mir deswegen extra einen papstlüfter gekauft habe der bis 1.5 GHz reichen soll :( ..was glaubst du wie ich mich fühle :kotz:
ich glaube die lüfter von papst sind doch scheisse oder???was sagt ihr dazu
 
E

Eagle_B5

Gast
hmm...

Bei einem Papstlüfter sind die 61° schon ein wenig zu hoch, denke ich. Vielleicht sitzt dein Külkörper (schreibt man das mit h oder ohne?) nicht richtig auf deinem ProzessorDIE.

Hast du Gehäuselüfter, die die warme Luft absaugen?
 

Willicher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
328
Ihr könnt aber eure Temperaturen nicht direkt vergleichen, weil ihr unterschiedliche Gehäuse, Lüfter und auch Mainboards habt. Jedes Mainboard zeigt bei gleichem übrigen System andere Werte an. Manche Mainboards rechnen einfach 5°C auf die gemessene Temperatur obendrauf, um auf Nummer sicher zu gehen. Die "Fehlerquote" ist hoch, also keine Sorge bei euren Vergleichen.
Ich habe einen 1400er TB @ 1533 auf einem K7AMA mit einem Global Win CAK38. Temperaturen:
Im Standbymodus: 37°C (kühler als das System mit 38°C :D)
Im lockeren Windowsbetrieb: 49 bis 51°C
Hardcorezocken: Bis zu 55°C
 

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
achja ..kann mir jemand sagen ob ich bei meinen papstlüfter auch solche einstellungen wie "flüster-normal-turbo"...machen kann.und wenn ja dann wie.vieleicht hab ich ja nur etwas vergessen einzustellen und deshalb wird der so heiss.zur info..ich habe einen grossen tower mit einen gehäuselüfter dazu und trotzdem ein hochofen.............:mad:
 

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
Original erstellt von Eagle_B5
hmm...

Bei einem Papstlüfter sind die 61° schon ein wenig zu hoch, denke ich. Vielleicht sitzt dein Külkörper (schreibt man das mit h oder ohne?) nicht richtig auf deinem ProzessorDIE.

Hast du Gehäuselüfter, die die warme Luft absaugen?
der sitzt schon richtig..hab es extra vom fachmann machen lassen..aber vieleicht hätte ich es doch lieber selber machen sollen und was er für paste genommen hat weis ich auch nich:(

wo bekommt man den zalman her???
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unregistered

Gast
Also wie oben schon gesagt:

Kein Wärmeleitpad sondern ARTIC SILVER II Wärmeleitpaste und Kupferspacer, der Kühler sitzt auf dem DIE da passt kein Haar zwischen. Im Gehäuse sind zusätzlich 5 Papstlüfter die vorne reinblasen und hinten raus....

Bin echt am verzweifeln hier :/
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
ASUS rechnet bei seinen Boards ca. 10° auf die gemessene Prozessortemperatur (angeblich um die "korrekte" Core-Temp. anzuzeigen). Mein Duron 800@800 hat auf A7V um die 55° mit Standardkühler, Wärmeleitpaste und Papstlüfter.
 

Motorsense

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
509
Also ich hab auch nen 1.4 Ghz Cpu und hab auch ganze 50 Grad. Nüschd so schlimm!!!!!!!:schaf:
 
Top