Philips CDRW Brenner 8fach

xman00

Ensign
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
158
hi@all
ich hab den cdrw800 brenner von philips mit der THERMOBALANCED technik!!!
nun wollt ich ma fragen ob das normal is dat mein 8FACH brenner bei jedem CDR den ich brennen will nur auf max. 4 fach kommt??
ja ich weiß das is diese technik, aber BEI JEDEM ROHLING???????

cu xman00
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
Sind du mehrere solcher Rohlinge hast, dann kannst du ruhig versuchen mit 8fach zu brennen.
Ich selbst habe einen über 2 Jahre alten NoName-Rohling mit 12fach gebrannt, obwohl der eigentlich gar nicht für soviel ausgelegt war.
Funzen tut der tadellos, hängt auch viel davon ab wie gut der Brenner brennt.
 

xman00

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
158
ja krass hast du nicht gelesen??
das geht NIIIIIIIIIIICHHHHHHHHHHHHHTTT!!!!!!!!!
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
Hast du im Brennprogramm auch auf 8fach eingestellt? Welches nutzt du überhaupt? Etwa doch nicht WinOnCD? Versuche es mal mit Nero, funzt einwandfrei.
Denke nicht, dass es am Rohling liegt, ich sagte ja schon wie zuvor, dass man selbst NoName-Rohlinge deutlich über der empfohlenen Brenngeschwindigkeit brennen kann.
Ich denke auch, dass die Thermobalanced-Technik sich während des brennens auswirkt, also beim brennen die Geschwindigkeit anpasst um Brennfehler auszuschliessen.
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Hallo xman00.

Erst mal: ruhig bleiben und denk bitte an die regeln in unserem Forum !

Zum Thema:
Ich habe eben bei Tecchannel nachgesehen und siehe da: es ist ein allgemeines Problem der Philipps CD/RW Laufwerke. Angeblich sollte schon im Juli eine neue Firmwareversion 3.0 das Problem beheben.
Wie weit das gediehen ist, habe ich nicht kontrolliert.

Zum nachlesen: http://www.tecchannel.de/hardware/263/18.html

Also solltest Du erstmal die Firmware überprüfen und Dich dann gegebenenfalls an Deinen Händler oder Philipps direkt wenden.
 
Top