Phillips CDD6911 zu langsam trotz DMA-Modus?

schnick73

Newbie
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
4
Phillips CDD6911 ????????

Habe ein Problem mit meinem Brenner Phillips CDD6911 ( firmware 1.4 ) !!! wenn ich mir zb. eine svcd am pc ansehen will gibts fast nur geruckel oder es geht garnix . kann mit fast keinem player ( power dvd , vlc ) öffnen . habe windows media codecs sowie divx codecs installiert , die neuesten aspi treiber sind auch drauf , und DMA 2 ist auch eingestellt im gerätemanager . wenn ich die cd auf platte kopieren will , kommen utopische zeiten wie zb. 102 min !!!! da geht nix . und wenn er mal eine cd auf platte kopiert gehts bis kurz vor ende und dann kommt sone dämliche fehlermeldung wie "ungültiger ms-dos befehl" !!! omg :o , brauch da mal nen profi tip !!!
 
Zuletzt bearbeitet:

mh1001

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
2.039
Re: Phillips CDD6911 ????????

Hallo,

1) Gebe einmal etwas genauere Angaben zu deiner Hardware und deinem Betriebssystem.
2) Schau dir einmal das hier an: https://www.computerbase.de/forum/help/terms/ (§ 3)

MfG mh1001

/edit: Probiere einmal, falls du die Möglichkeit dazu hast, das Laufwerk in einem anderen PC zu testen.

Falls es dort auch nicht funktioniert, versuche einmal das Laufwerk zu reinigen.

Um ein Hardwareproblem auszuschließen, kannst du auch einmal im DOS-Modus probieren Daten von einer CD auf die Festplatte zu kopieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

schnick73

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
4
Re: Phillips CDD6911 ????????

@1. hatte ich vergessen , habe aktualisiert . bin ja neu hier ;)

edit:
ok , werd das mal probieren !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Green Mamba

Gast
Re: Phillips CDD6911 ????????

willkommen hier bei forumbase. bitte schau dir unsere ForumBase-Regeln an. besonders §3 über die verwendung multipler satzzeichen. auch ein passender thread-titel sollte stets gewählt werden. mit der laufwerksbezeichnung kann niemand auf dein problem schließen.
das topic passe ich diesmal an, bitte achte in zukunft selbst darauf.
 

schnick73

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
4
hab neue firmware gefunden und ma geflasht . jetzt kann ich wenigstens erstmal wieder ne svcd am pc gucke ;-) .
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Hast Du noch ein anderes optisches LW? Funzt das? Wenn nicht, deinstalliere mal den IDE-Treiber.
 

schnick73

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
4
jo , ein pioneer dvd slot-in 106s . da is das selbe problem . hatte den via chipsatz treiber ( aktuellste version ) drauf , hat sich nix geändert . hab dann die beiden laufwerke im gerätemanager deinstalliert und restart ! läuft nun wieder mit win treiber . werd evtl. mal ein anderes ide kabel nehmen . hab ein nicht geschirmtes rundkabel dran ! vielleicht liegts am kabel ????? zumindest wird wenigstens der dma modus automatisch erkannt :o
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
hab dann die beiden laufwerke im gerätemanager deinstalliert und restart !
Nee, nicht die Laufwerke, sondern den IDE-Controller deinstallieren. Naja, aber wenn es auch so wieder funzt, ist's ja gut!
Das Kabel kann natürlich auch für Fehler sorgen, aber das ist ja schnell gewechselt. ;)
 

mulder3382

Newbie
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1
HI!

Habe den selben Brenner !

Kannst du mit die Firmware der Version 1.5 mal zumailen?

Es ist wirklich dringend!

Guck mal in deinen PN
 
Top