News Preis des Nintendo DS bekannt

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.260
#1
Über Nintendos neuen Handheld mit zwei Bildschirmen haben wir bereits im Zuge der E3, auf der er präsentiert und viel gelobt wurde, berichtet. Ob das neue Spielgefühl den Nutzer auch in der Praxis überzeugen wird, bleibt noch abzuwarten, der Preis für Nintendos DS wurde nun jedoch bekannt.

Zur News: Preis des Nintendo DS bekannt
 
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
#2
mhh des geht doch :>

Is das der Termin für Deutschland ? :|
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.418
#4
Für den Preis, sollte er doch bitte nicht wie ein billig Plastik-Spielzeug aussehen. Vielleicht ist das in der Realität später anders, aber wenn überhaupt dann würde ich so ein Haufen Geld lieber für die PSP ausgeben. Ja, natürlich kommt es am Ende auf die Spiele an, aber für den Preis sollte es einfach nicht wie ein Kinderspielzeug aussehen.
 
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
#5
jo.. aber.. wie geil wär das bitte :D

In den kleinen Pausen per WLAN in der Schule mit Freunden Mario Party zoggn :|
 

ZeRo.G

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.660
#6
also die PSP ist mir da deutlich lieber, da die spiele für alle GameBoy plattformen recht bescheiden waren. sony hat da deutlich mehr zu bieten!
 

iimpact

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
328
#7
Nintendo hat doch explizit gesagt das die auf der e3 vorgestellte desing nicht final ist.
 
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
218
#8
ach ja? was denn? ist doch ihr erster "kleiner"....und gameboy war immer genial...tetris...zelda:links awakening....mario...mario2...mario3....wario...wario2....soviele super spiele für den gameboy....
 

Mephilio

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
30
#10
Ist imho zu teuer. Für den Preis bekomme ich auch eine Xbox oder Ps2 und irgendwie würde ich die Beiden einem Gameboy, denn in meinen Augen ist das Teil nichts anderes, vorziehen.
 

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.187
#11
Mitlerweile sind die prudktionskosten für GBA´s und auch für den DS sehr hoch da viel teurere Technik verwendet wird, wenn ich sehe wie Metroid auf dem DS aussieht dann muss man sagen klar ist das toll , für unterwegs. Aber es stimmt das man nen GC + Game oder ne Xbox oder ne PS2 wahrscheinlich auch mit games bekommt!
 

iimpact

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
328
#12
Portabilität hat nun mal seinen Preis siehe Desktop PC's/Notebooks da steht der preis auch in keinem Leistungs verhältniss
 

infy

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
666
#13
psp soll 150 kosten... zudem sind 199us dollar ungefaehr 199euro... warum? weil bei den usa preisen die steuer nicht mit drin is...
#9 ja... n64-niveau und bissl drunter meiner meinung nach... da gehe ich lieber mit sony und hab filme und spiele in ps2-qualitaet ;)
und der nintendo ds hat kein wlan, sondern bt =p
 

Tod

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
6.202
#14
Nun ja, ich nutze noch immer meinen GameBoy Color :)
Konnte mich bisher nicht durchringen, einen GBA zu kaufen, auch wenn mir die ganzen Hüpf- und Knobelspiele schon gefielen.

Welches Spiele-Lineup soll es denn für den PSP geben?
Wie sehen die grafischen Möglichkeiten der beiden Systeme DS und PSP den aus?

Preislich dürfte PSP ja deutlich über dem DS liegen... na mal sehen. Ein portables Spielegerät brauche ich nicht wirklich dringend; eine X-Box wäre mir für den Preis dann schon lieber.
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.059
#15
Jetzt wird ein handheld schon mit einer xbox verglichen :rolleyes:
Komisch das Laptops teurer sind als desktop PCs. Könnte das eventuell dran liegen das man eben alles etwas kompakter und effizienter hinbekommen muss damits leicht und zuverlässig wird? :rolleyes:
Sorry für die Ironie, aber der DS ist voll mit guten Ideen (2 Displays, bluetooth, 2 Slots -> 1 für neue, 1 für alte Module, ...) und wird wieder mal totgemeckert.

Es wird immer nur das schlechte gesehen. Und meistens sogar noch das subjektive (iiih, ist der hässlich, da kann ich ja gar nicht so toll vor meinen Freunden prollen :rolleyes: ).

Die PSP hat ein einziges dickes Display und keine Drahtlose Verbindungsmöglichkeit (ausser infarot AFAIK). Ein gutes Produkt, aber kein Neuland. Man sollte Nintendo lieber dafür loben das man nicht auf klassischen Wegen weiterreitet ... :)
 

Tod

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
6.202
#16
Na jaaa, jetzt wollen wa mal abwarten, ne? ;)
Ich hab einfach keine große Verwendung für die mobilen Dinger. Deshalb meinte ich, ich hol mir lieber ne X-Box für den Preis. Das ist doch keen Vergleich.

Natürlich ist es so, daß die Idnger immer teuerer werden, wenn so viel HighTech auf so kleinem Raum zusammengepresst werden muß. Damit hat auch keiner ein Problem ansich, denk ich. Aber die Frage ist die Nutzbarkeit. Soll im PSP nicht auch ein MP3-palyer drin sein? Das wär dann schon wieder ein Vorteil.
 

americaner

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
23
#17
@ Wintermute

also ich weis nicht wo du deine Informationen hernimmst, aber die PSP hat um einiges mehr an Verbindungsmöglichkeiten. Sowohl Kabelverbindungen als auch Kabellose. Und ist von den Verbindungsmöglichkeiten wahrscheinlich sogar noch vor dem GameBoy DS.
Und meiner Meinung nach wird der GameBoy einen Nachteil haben, so wie ich das sehe wird es wohl der größte gameboy den es je gab und dann hat das nix mehr mit handlich zu tun. Wie soll der denn bitte in eine Hosentasche passen? Auf den Bildern sieht er doch RIESIG aus.

@ blutrichter

Ja es wird ein MP3 Player drin sein und nicht nur das, man wird warscheinlich sowohl Bilder als auch Videos sich anschauen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
6
#18
x-box mit dem ds oder psp vergleichen....... die x-box ist 100.000.000 mal größer! ;)

Kein Wunder das die Preise gleich sind, ist ja auch alles viel kleiner.
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.059
#19
Zitat von americaner:
@americaner:
Hmm,okay. Dann hab´ ich da was übersehen. :o
Mich hats halt nur genervt das alle wieder nur rummeckern aber nix gutes an neuen Produkten lassen. Kritisch beäugen ist ja okay, aber manchmal grenzt das hier schon an Paranoia. :rolleyes:

@Blutrichter:
warst nicht du gemeint. ;)
 
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
7
#20
von allem mal abgesehen, denke ich das hier nicht wie beschrieben der preis einfach umgerechnet sondern wieder angepasst wird. somit wuerde ich mal eher mit 250€ statt mit 170€ rechnen. wir habens ja schon oft genug miterlebt wie wir hier abgezockt werden bei solchen aktionen!
 
Top