News Preissenkung bei AMD

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.797
In großen Umfang hat AMD heute die Preise um bis zu 53 Prozent gesenkt. Betroffen sind davon fast alle Modelle, ausgenommen die neuen Prozessoren vom Typ Athlon 64 und Athlon 64 FX. Aber gerade der Prozessor, der zur Zeit am meisten anzutreffen ist, der Athlon XP, hat eine Senkung in fast allen Bereichen erfahren.

Zur News: Preissenkung bei AMD
 

Parwez

Redakteur
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
schade, denke mal eine preissenkung bei den Athlon 64 Chips wäre für die meisten hier interessanter gewesen ;)
aber is ja noch etwas hin bis der neue sockel da ist :D
 

Michi

Banned
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
574
Preissenkungen bei AMD bezüglich der neuen Prozessoren sollen ja laut etlicher Meldungen zum Start des 'neuen' Sockels folgen. Also abwarten oder noch einen alten XP abstauben... bei den Preisen kann nix schief gehen.
 

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.797
Die Preise für Athlon 64 wurden ja kürzlich separat gesenkt, als der 3000 und 3400 auf den Markt kamen.
 

Red Ribbon

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
58
Opteron 848 $3199 $1514 53% ???

müssten das bei 53 % nicht 1504 sein? wenn ich mich irre ignorieren!
 

phs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
468
Cool! Bei dem Preis kann man sich ja einen Opteron 146 als Workstation Prozessor kaufen! Ist ja im Prinzip ein Athlon 64 FX, oder? Von der Performance wäre dieser Opteron mal sicher spitze!
 

phs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
468
@6
Heute sind wir aber pingelig oder ;-)? Du hast aber trotzdem recht! Um genau zu sein, sogar 1503.53$ :-)!
 

Shalashaska

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
24
Preissenkungen sind immer gut! Beim kauf eines Athlon XP kann sowieso nicht viel schiefgehen.
Warte darauf dass der Athlon 64 so langsam mal in fahrt kommt.

Wie sich INTEL jetzt wohl verhalten wird?
 

blabla

Banned
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
551
@ Shadow86
Hört doch bitte mal auf Gerüchte zu verbreiten, die besagen, dass Registered Ram teuer is. Die kosten heute keine 10€ mehr.
 

BodyLove

Commodore
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
4.481
@shadow

du vergleichst hier aber die 1024MB variante. 512er bzw. 256 wird der Unterschied auch geringer. So oder so halte ich den Aufpreis für nicht mehr allzu hoch. Genauso könnte man sich fragen, wieso Infineon-Speicher 50 eu günstiger sind als die von Corsair.
 

MaOaM

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.322
Und was ist mit dennen hier? Kingston Value RAM von Alternate:

DIMM 512 MB
(DDR400, ECC) für PC PC3200 CL3 99.00 €

DIMM 512 MB
(DDR400) für PC PC3200 CL3 84.00 €

Hier sind es 15€! Also, das mit den 10€ stimmt nicht ganz genau, aber das ist ja nicht ganz so wichtig und nicht jeder kennt die Preise aus dem Kopf (ich hab' ja auch nachgeguckt). Bei dem Corsair RAM ergibt sich der höher totale Preisunterschied, durch den höheren Grundpres. Prozentual gesehen, ist die Preisspanne bei Corsair sogar niedriger. Und um nochmal auf's Thema zu kommen, ich finde die Preissenkung gut. Da ich mir persönlich keinen A64 leisten kann, werde ich mir wohl im Frühjahr vielleicht eine XP 2800+, oder 3000+ kaufen.


Gnom66
 
Zuletzt bearbeitet:

Odium

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.578
Neben der aktuellen Preissenkung von Nvidia bzgl. der Geforce und ATI der Radeon Pro, ist das jetzt eine verdammt gute Gelegenheit Top-Hardware relativ günstig einzuheimsen. Ein Gedanke wert :)
 
Top