Problem bei Aufnahme

B

bennue

Gast
Hallo,ich richte mich mit einer Frage an Nutzer
einer TV Karte von Pnnacle,PCTV Stereo.
Mein Problem besteht darin,das bei Beginn der Aufnahme
das Bild ein wenig ruckelt,dann später,bei der Wiedergabe des
aufgenommenen Filmes in MPEG2,ist der Ton nicht mehr
synchron,bei mir ist das Bild weit vor dem Ton,
also er "hinkt " hinterher.Habe schon alles versucht,
Programme ,die stören könnten,für die Zeit deaktiviert,
aber nichts hat geholfen.Kann es vieleicht an dem
Onboardsound liegen?
Übrigens,die TV Karte hat einen eigenen IRQ.
Mein System:(vieleicht liegst daran)
Athlon 2000 XP Palo,
1,28 GB Ram
Geforce FX 5700,128 MB
2x WD 800BB HD 7200
Philips DVD Brenner 4x
Liteon CD-RW
System: Win XP Home
Aufnehmen von Video über PCTV Vision 5.7
An was könnte es noch liegen?
mfG bennue
 

Sleepy

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
818
Dein System ist eigentlich ausreichend schnell.
Versuche mal die aktuellsten Treiber aufzuspielen.
Wenn du das schon hast versuch sie noch mal neu zu installieren.
 
B

bennue

Gast
Sleepy,alles schon probiert,langsam gehen mir die
Ideen aus,werde mir morgen mal eine Soundkarte
kaufen,und dann nochmal probieren.
denn 5 DVD Rohlinge ,die ich wegwerfen kann,
reichen.Selbst in den Hilfeforen bei
Pinnacle wird man nicht fündig.
mfG bennue
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.732
versuch doch mal das programm ganz klein zu machen oder den bildschirmausschnitt weniger pixel zuzuordnen. außerdem solltest du schauen, das die soundkarte auffm board die neuesten treiber hat und keine effekte an sind. vielleicht hilft es ja auch die uhr aus der taskleiste zu nehmen und die update-funktion zu entfernen (bei der uhr). am besten bevor man brennt, den film ansehen. eventuell die neuesten codecs runterladen. ansonsten vor dem ganzen die platte aufräumen (defrag).

also mein alter schafft es sogar auf einem duron 800mhz ohne probs. arbeitet aber mit power producer und power director.

aso, eines noch: auslagerungsdatei! bei soviel ram eventuell auf 100mb oder weniger begrenzen, so das "fast" nur noch mit dem arbeitsspeicher gearbeitet wird. dann sollte es gehen.

und wenn alles nicht hilft -> ebay verkaufen, aldi pc kaufen. beschweren wenn es nicht geht und aldi verklagen. :)

mfg firexs
 

Sahastro

Ensign
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
144
Hi!
Ich glaub, das liegt nicht an deinem Rechner, und schon gar nicht an der Soundkarte! Die hat damit nix zu tun!
Das sind die Pinnancle Treiber! Ich hatte das gleiche Problem mit der PCTV Deluxe!
Pinnancle baut sehr gut Hardware, aber um so schlechtere Treiber!
Ich habe jetzt eine Hauppauge!
Vielleicht findest du ja noch neuere Treiber auf Pinnacles Websites, die das Problem beheben!

Sahastro
 
B

bennue

Gast
Sahastro,
komme jetzt erst dazu,ins Forum zu gehn.
Habe den Ganzen Tag gebraucht,um die
Ursache nun doch gefunden zu haben,simpel
und einfach. Zuerst die neue Soundkarte brachte auch nichts.
Bis ich dann gegen Abend auf die Lösung kam,und
das durch Zufall. Wenn man bei der Software
PCTV von Pinnacle bei Aufnahme DVD wählt,was man ja
auch haben möchte,ruckelt das Bild,und der Ton läuft
nicht synchron.Da habe ich mal einfach das Format VCD
gewählt,und siehe da,die Aufnahme läuft ohne
Ruckeln,und der Ton ist vollkommen synchron.
Das ist aber nicht das ,was ich haben möchte,nun
muss ich mir ein Programm suchen,wo ich den Film
als MPEG auf DVD brennen kann.Mit Studio 8 gehts
auch nicht so überzeugend.
mfG bennue
 

Anhänge

Top