problem bei der installation einer 9800se

momo

Newbie
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1
moin...

ich habe mir heute eine 9800se von powercolor geholt...
gpu 378, ram 297, 128mb, 256bit...
ob diese zu modden auf eine 9800pro ist oder nicht weiß ich nicht, doch da liegt mein problem auch net...

mein betriebsystem ist win2k3... das sollte nicht das problem sein, damit arbeite ich nun schon monate lang...

jetzt habe mich mir die neusten omegatreiber gezogen... da ich bis heute mittag eine 9500er besaß, wusste ich wie das teil zu modden ist...
später auf den hacked-driver und gut is...
soweit sogut... nur schon wenn er installieren will sagt er mir "videotreiber nicht gefunden"...
will ich den mist manuell installieren und gehe in das verzeichnis "soft98", so ist dort tatsächlich kein treiber zu finden welcher meine graka anspricht, bzw als treiber erkannt wird...

wie verdammt bekomme ich denn nun einen hacked-driver auf mein system? bei dem catalyst sieht die sache nämlich genauso aus...

kennt einer das problem und kann mir da vielleicht weiterhelfen? an der tatsache das die graka vielleicht garnicht zu modden ist kann es ja denke ich nicht liegen, treiber ist treiber... und den sollte er zumindest erkennen, oder?

kriegt man die gemoddeten driver nicht auch woanders her? oder kann man die vielleicht selbst modden... hab irgendwo einen thread gelesen wo einer meinte mit dem rivatool (welches ich habe) könnte man selbst den ati-driver modden... doch wie das geht weiß ich nicht...


UPDATE:
ein wenig schlauer konnte ich mich selbst machen... ich müsste im rivatool einen patch haben (*.rts) welcher mir meinen treiber auf 8 piplines patched...
problem ist nun, das ich keine RTS finde welche das tut... hab schon das neuste rivatool, welches bis dato aber nicht implementiert ist...
in der anzeige steht nach dem patch (hab mal 9800 capabilities ausgewählt) noch immer das die karte mit 4x1 statt meinen gewünschten 8x1 betrieben wird...

wer weiß rat?

nochwas:
meine karte hat eine lineale speicheranordnung... laut einigen quellen soll das modden dadurch nicht möglich sein...
was heißt das genau? gibt es dann generell fehler oder schaltet er aufs verrecken die zusätzlichen 4 piplines nicht frei sodass im rivatool zb 4x1 statt die gewünschten 8x1 stehen...
 

ScoutX

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.833
SE karten würde ich generell nicht modden, da sie anders als 9500 eine etwas andere Architektur ( linear) und wenn ohne Lötarbeit meist (?! nie gemacht, kenn auch nur die Overclockerberichte) auch nicht modabr sind. siehe scheißköttel.

Ergo hacked Driver brauchst sowieso nicht , und wenn du im voraus nicht wußtest ob die Karte modbar ist , hast du sie sicherlich nicht zu dem Zweck gekauft. Also Catalyst nehmen und fertig ist die sache.

?9500 ist doch ähnlich der SE? Warum neukauf?

Übrigens Treiber ist bei den GRakas nicht gleich Treiber, und der hacked Driver schon garnicht
 
Zuletzt bearbeitet:
Top