Problem mit AGP Port

Anubis24M

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
12
Hi Leuts

Ich hatte vor kurzen das Problem mit den Via 4 in 1 Treiber worauf ich schon das Thema erläutert hatte dieses Problem hatte ich gottseidank gelöst es liegt an den AGP Port.Hatte erst eine Geforce 5700 Ultra eingebaut die mit den 8x AGP nicht klarkam ich konnte den AGP Port auch nicht runterschrauben im Bios sowie im Softwaremodus.Darauf hinaus hatte ich mir eine ATI 9600XT gekauft um zu sehen ob es an der Grafikkarte liegt aber an der Karte lag es nicht auch nicht an den 4 in 1 Treiber.Die ATI läuft mit AGP aber nur 4x im 8x Modus haut nix mehr hin da bekomm ich kein Spiel zum laufen bei der Geforce 5700 Ultra hatte ich das problem mit vielen Grafikfehlern in vielen Spielen.Mit 4x läuft sie gut aber manchmal hab ich einige Grafikfehler in einigen Spielen.Daraus schliese ich das es am AGP Slot liegt.

Muss ich jetzt ein neues Mainboard mir holen oder kann man da noch was machen das es einwandfrei funktioniert mit sogar 8x AGP.
Den Bios Update würde ich gerne auschließen da trau ich mich nicht ran hab da einiges gelesen, aber vieleicht könnt ihr mir ja dabei helfen.

Bin mal gespannt was ihr so für Ideen habt.
Danke nochmal an die die mir versucht haben bei das problem mit den 4 in 1 Treiber. :)

Gruß an alle von >)ANUBIS(< ;)
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Mann ein Biosupdat ist wirklich nicht mehr so wie Früher. Flash/Bios und Stapelverarbeitungs Datei ist Heute fast überall dabei und no Problem.

Welches Bord ist schon sehr wichtig :rolleyes:
 

Anubis24M

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
12
Ok ich hoffe das reicht

VIA M7VIT Pro
Phoenix - Award Bios v6.00PG
VIT0701F PRO
KT400
 

Anubis24M

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
12
habe bei 4x auch einige Grafikfehler.
 
Top