Problem mit Benutzerrechten

F

FutureAttack

Gast
Ich habe WinXP Pro drauf und 2 Benutzer angelegt. Einmal mich als Administrator und einmal das Gastkonto. Ich habe die einfache Dateifreigabe deaktiviert, da mir der Gast zu viele Rechte hatte und habe eine Partition und mehrere Ordner gesperrt.
Jetzt habe ich aber noch allgemeine Probleme. Wie schaffe ich es, dass der Gast ein anderes Startmenü hat wie ich als Hauptbenutzer. Wenn ich unter Dokumenten und Einstellungen unter meinem Namen, Ordner ins Startmenü kopiere, dann funktioniert das nachher nicht. Diese werden einfach nicht in meinem Startmenü angezeigt. Wenn ich sie unter All Users kopiere dann funktionierts, aber dann hat auch der Gast dasselbe Menü. Ich habe dann dem Gast die Zugriffsrechte auf All Users genommen, aber das bringt nichts.
Wie kann ich das einrichten, dass ich für jeden Benutzer ein anderes Startmenü habe ?

Außerdem würde ich gerne wissen, wie ich die Autostartprogramme die nicht im Autostartordner sind beim Gastkonto deaktivieren kann. z.B. ICQ

Kann ich auch ne Partition komplett für den Gast sperren und nur einen Ordner freigegeben lassen ohne dass ich alle anderen Ordner sperren muss ?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
F

FutureAttack

Gast
Ich versuchs, komm bis jetzt aber nicht so klar.
Noch ne Frage, kann man irgendwo die Unterschiede zwischen den einzelnen Benutzergruppen ändern? (Gast, Benutzer, Hauptbenutzer usw.)

edit*

Ich versteh einfach nicht, wieso die Verknüpfungen im Ordner Dokumente und Einstellungen/MeinName/Startmenü nicht im Startmenü angezeigt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Weil nur der jeweilig angemeldete Benutzer auf diese Ordner Zugriff hat.
Bei XP Pro geh mit der rechten Maus auf das Arbeitsplatzicon und wähle aus dem Kontex "Verwalten" aus, dort geh in die Benutzerverwaltung, als Administrator kannst Du die Einstellungen vornehmen, die Du ändern willst.
 
F

FutureAttack

Gast
Das Problem mit dem Startmenü lag an der Ordnerstruktur. Das sah folgendermaßen aus :
Dokumente und Einstellungen\MeinName\Startmenü\Programme
Ich habe dann das Programme weggelassen und meine Verzeichnisse direkt unter Startmenü gestellt. Dann hat es das Startmenü richtig angezeigt.
Es läuft jetzt alles so wie ich wollte, ein Kumpel hat mir noch geholfen, der ist IT-Systemelektroniker.
 
Top