Problem mit DSL Speed

U

Unregistered

Gast
Hallo!
Hab ein komisches Problem...
Sobald ich neben nem Download noch etwas senden will, gehen meinen Downloadraten rapide runter (etwa von 85k auf 30k)
wenn ich jedoch das Senden stoppe gehen sie wieder rauf!
Was kann daran schuld sein?
DANKE
chris
 

Mikamata

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
70
hallo chris!

das ist ganz normal,wenn du beides gleichzeitig machst,wird die bandbreite aufgeteilt. dagegen kann man nix machen.

das selbe ist wenn du mehrere downloads zulaufen hast,dann geht die rate auch runter,weil sie sich deine bandbreite, von z.b. 768 kbps, teilen. und wie sie sich teilen ist dann auch serverabhängig.

mach dir mal da keine sorgen,das ist schon ok.


gruss m.


ps: falls ich falsch liege,bitte ich um berichtigung.
 
U

Unregistered

Gast
?!
Hmm, kann mir nicht vorstellen dass das normal iss!
Ich dachte man kann gleichzeitig 768down und 128kb up haben!?
Lieg ich da falsch?
Das komische iss ja dass ein laufender Download von z.b. 85k auf
30k absinkt sobald ich nen upload starte.
50k unterschied?!?!!?
Bitte um HILFE!
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.504
Das hat schon seine Richtigkeit. Maximal 768 down oder 128 up, ansonsten wird aufgeteilt.
Gruß werkam
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Das ist schon richtig das das geteilt wird. Da ich aber maximal 128 Upstream habe dürfte der Download nicht so rapide abfallen. Da heisst es wäre ja immer noch eine Bandbreite von 600 da. Bei mir ist das nähmlich nicht so habe es gerade mal ausprobiert. Die Downloadgeschwindigkeit geht zwar runter liegt bei mir aber dann immer noch bei gut 65-70.
Ich gehe mal davon aus das unser Gast auch ein Upstream von 128 hat und nicht mehr. Es gibt ja auch Anbieter die mehr bieten.

Gruß JC
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.504
Vielleicht lädts Du Dir mal den Speedmanager von T-online runter.
Damit werden einige Optimierungen vorgenommen.
Eventuell bei Win2k folgende Einstellungen vornehmen:

Mit dem Internet Explorer sind unter Windows 2000 nur zwei Downloads gleichzeitig möglich.
Um dies zu ändern in der Registry unter HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Internet Settings zwei neue DWORD-Werte anlegen. "MaxConnectionsPer1_0Server" (Standartwert ist 4) und "MaxConnectionsPerServer" (Standartwert ist 2).
Die Werte geben die Anzahl der maximalen Connects pro Webseite für HTTP 1.0 bzw. 1.1 Server an. D.h., man kann nach einer Anhebung der Werte nicht nur mehr Downloads gleichzeitig durchführen, sondern der Seitenaufbau findet ggf. auch schneller statt.
Welche Werte am sinnvollsten sind, muss selbst ausprobiert werden. Es haben sich Werte von 8 als günstig herausgestellt.
Kommt nicht von mir, habe ich von der folgenden Seite:
http://www.win-page.de/pages/Win2000/tipps.php4
Gruß werkam

Ansonsten kannst Du auch mal hier nachsehen:
http://adsl-support0.de/index.html
 
U

Unregistered

Gast
Hi nochmal!
Alson den tdsl speed manager hab ich ...
und auch DFÜ speed(taugt das was)..
habs jetz nochmal versucht...
wenn jemand in meinem ftp server drinhängt oder ich ftp uploads mache ....
komm ich beim empfang niemals höher als 49-50k!
Soll ich dfü speed deinstallieren oder was könnt es denn noch sein?
nervt tierisch..
das ganze
 
U

Unregistered

Gast
....oder kann es auch an der DNS liegen die ich kürzlich vergeben habe?!
gruss
chris
 

Smigo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
294
ich habe da mal ne frage, ist der dsl kram eingentlich half oder full-duplex. Weil wenn es full-duplex ist dann dürfte ein download und upload ohne verlust von statten gehen. Und wenn es nur half ist na dann kann man ja nur senden oder nur empfagen pro intervall.
 

Neo_Fanton

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
95
Original erstellt von Smigo
ich habe da mal ne frage, ist der dsl kram eingentlich half oder full-duplex. Weil wenn es full-duplex ist dann dürfte ein download und upload ohne verlust von statten gehen. Und wenn es nur half ist na dann kann man ja nur senden oder nur empfagen pro intervall.
Vollduplex :D
 
U

Unregistered

Gast
Das Phänomen ist normal.
Das kannst Du beheben, indem Du deinem Upload 2-4kb abzweigst, ihn also auf ~14kb/s begrenzt.
Dann hast du in etwa volle Bandbreite.
Liegt am TCP/IP Protokoll, da es noch was Reserve braucht um mit den Servern zu kommunizieren.
 
U

Unregistered

Gast
...normal!?
ich krieg langsam nen anfall
bei start eines uploads fallen meine downloadraten teilweise auf 5-10k herunter!!
Was iss denn bloss daran schuld!?
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Keine Panik.
Es ist wirklich normal.
Wenn Upload steigt -> geht Download in den Keller. :rolleyes:
Beim Empfang von Daten muss dein PC zum Server melden ob er alles bekommen hat.
Je mehr gleichzeitige Downloads hat um so mehr vom Upload abgenommen.
Und wenn man z.B. mit 10 verschiedenen Downloads bei 90kB/s Speed beschäfftigt ist, dann braucht PC bis zu 4 kB/s für Upload um mit Server zu verständigen.
Das mercke ich sehr oft, wenn ich uploade und Speed 14.5 KB/s übersteigt, dann geht Download-Speed runter.


P.S: Ach wat :rolleyes: , ich weiss nicht mehr, wie man noch erklären kann.
 
U

Unregistered

Gast
....naja ich verstehs ja wenn der download ein wenig schwankt....
aber jetz im moment z.b. hab ich download mit 30k..
dann nehm ich jetz nen upload mit 10k hinzu... und schon geht der speed auf ca 18k zurück.
Es iss doch noch genug bandbreite da, wieso wird dann der download niedriger!?
 
U

Unregistered

Gast
und nochmal:
mir fällt gerade auf, dass das aber nur passiert wenn ich neben meinem ftp upload (ich hab nen server installiert und es hängt gerade jemand drin und lädt mit 10k) eine Session mit flash fxp start und da nen download mache.
Jetz hab ich aber gerade mit mirc nebenbei downgeloaded...
und da krieg ich neben meinem upload noch 85k downstream!!!
nur mit dem ftp eben nicht!
An was kann das liegen?!
 
U

Unregistered

Gast
...so jetz iss neu installiert. Und immer noch dasselbe!
Folgende Situation noch einmal:
-Ich geh online
-start eines downloads via FTP auf port21
-ich bekomme 90k ca
-dann schalte ich meinen server an auf port21
-ein user connected, er lädt mit ca 12k
-mein download via ftp geht von den ca 90 oder 85k auf 20 herunter!!
-ich starte mirc
-beende meinen download der eh nur noch 18-20k bringt
-lad via mirc ein file ....
-ich kriege wieder nahezu vollauslastung von ca 85k

ICH FRAGE MICH NUN:
WIESO KRIEGE ICH IN MIRC ODER PER IE DOWNLOAD FAST DIE VOLLE RATE UND PER FTP nicht!?!?
Ist der Port schuld ?!

DANKE FÜR HILFE!
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Jeder DSL-User und andere, natürlich, auch :D, die haben dieses Phenomen oft gesehen und finden nix besonderes daran.
Nur Du, Gast, bist ein wenig unzufrieden.
Es ist nix mehr zu erklären, tut mir leid.
Bei mir ist es egal ob ich unter FTP oder HTTP oder noch was downloade - wenn mein Upload 15 KB/s erreicht, dann geht Download runter auf 15-20kB/s.
 
N

NaturalSound

Gast
naja ich hab bei mir n cisco switch...:D
läuft alles wunderbar... ich denk mal das es auch am SimensModem liegt... der schrott.... oder an deiner netzwerkkarte... verkabelung etc.
 
Top