Problem mit GraKa oder MoBo

EiGhTBaLL

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
1.394
Tachschen Leutz,

mein System:

Asus P4P800
GF FX5900
2 * 256 DDR Samsung
P4 2,6 "C"
Chieftec 360 Watt (sollte reichen)
BenQ FP767-12

ich hab mir gestern eine Personal Cinema FX5900 eingebaut, weil meine FX5900 den Geist aufgegeben hat. Zuerst ging alles, er wollte allerdings keine Treiber installieren, is dabei immer abgestürzt. Das habe ich bestimmt 4mal probiert.

Beim letzten Bootvorgang hab ich so weiße Striche auf dem Bildschirm und er kommt nich ins Windows. Da hab ich den PC hingelegt und die Karte nochmal ausgebaut, aber das Gleiche.

Hab alles was Strom braucht, außer eine HDD abgeschlossen, aber wieder nichts. Wenn ich allerdings eine PCI-GraKa einbaue, geht alles.

Ich hab schon mehrere BIOS geflasht (1014.002, 1015.002, 1016.002, unter DOS, mit dem Neuesten AfuDos) Ich hab auch die Stromversorgung von der GraKa entfernt, auch kein Erfolg. Ich sollte erwähnen, das ich manchmal ein Bild hab, nur das is dann mit weißen Streifen verziehrt.

Wenn die Karte allerdings am Anfang vom booten initialisiert wird, is das Bild ganz normal, erst wenn der Bootbildschirm kommt, wo man um ins BIOS zu kommen, "Entf" drücken muss, sind die Streifen da.

Der PC lief auch auf minimal Konfiguration nich, hatte nur 1 * RAM, CPU, 1* HDD und die Karte laufen lassen. Um zu gucken, ob vielleicht zu wenig Strom vorhanden is.

Wenn ich die Karte mit dem TV-Out am TV anschließe, is das gleiche.

Hoffe jemand kann helfen. Ich komm mit meinen Wissen einfach nich weiter.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
weil meine FX5900 den Geist aufgegeben hat.
Wieso hat sie denn den Geist aufgegeben? Wenn die alte Karte defekt ist und die neue auch nicht so richtig will, deutet das zumindest mutmaßlicherweise auf einen immer noch vorhandenen Fehler an anderer Stelle hin. Vielleicht hat ja das MoBo einen Fehler?
 

EiGhTBaLL

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
1.394
Hab nen neues MoBo und die gleichen Fehler (wieder das Asus P4P800). Kann es sein das ein GraKa-Chip inkompatibel zu eine Mainboard-Chip is? Woanders geht die Karte, anderen Speicher hatte ich auch schon drin.
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.246
Möglich, aber unwahrscheinlich!
Ich werde es testen, da ich ein P4P800 habe.
Zumindest die FX5950U rennt!
 

EiGhTBaLL

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
1.394
Danke dir. Hoffe ich bekomme bald eine Lösung, is schlimm ohne PC. ;)
 
Top