Problem mit Herunterfahrn und meiner maus!! hilfe

Sascha-89

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
753
hallo, hab zwei probleme:
1. Manchmal kommt es vor dass, nachdem der pc gebootet hat meine maus nicht funktioniert, dann muss ich neustarten und dann funzt wieder alles
2: das große Problem: Hab mein Tastatur die ganze zeit an ps2 gehabt , hab sie jetzt an usb getan, und seitdem die tastatur an usb hängt brauch mein pc erstmal so ne minute bis er überhaupt anfängt(!) herunterzufahrn(ist sehr nervig) kann natürlich sein dass das nich mit der tastatur zu tun hat und einfach zufällig gleichzeitig gekommen is... aber!!! HILFEEE
 

Sascha-89

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
753
alos die maus ist von Fujitsu- Siemens und die Tastatur von Logitech
glaub aber nicht dass mein 2. problem wirklich was mit der tastatur zu tun hat
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
geh mal ins bios und aktiviere mal bei Einstellung USB=> Keyboard support =>enabled und falls mouse support noch vorhanden ist auf disabled
 

Zerberus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
345
Es könnte schon möglich sein, dass deine runterfahr Probleme mit der Tastatur am USB zu tun haben. Versuch mal die Tastatur zurück an den PS2 zu stecken, vielleicht klappts dann ja wieder.
Denn bei mir siehts wie folgt aus, zwar nich mit Tastatur, aber mit USB-Maus.
Hab ne MX700 am USB Port und von Anfang an nach der Neuinstallation von XP (damals auch bei 2000) fährt meine Kiste nicht mehr runter.
An dem Punkt wo er sich ausschalten sollte machts nur ein leises Klack und ich darf per Hand meinen Rechner runter fahren. Sobald der USB Port aber unbenutzt ist, fährt er ohne Probleme runter.
Hab schon alle Tipps dies zum Thema "USB Problem beim runterfahren" gibt ausprobiert, nichts davon hilft.

Zerberus out
 

Sascha-89

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
753
@accuface: bei mir im bios gibts net so ne einstellung

@zerberus: ja kann ihc ma probiern.. nur das problem war ja.. ich hab die tastatur an usb weil ich vorher probleme in spielen hatte z.b in ut 04 wenn ich zu viele tasten gleichzueitig gedrückt hatte gings net mehr und wie ich dann die tastatur(logitech internet navigator keyboard se) an usb gemacht hab ging wieder alles
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
Zitat von Sascha-89:
@accuface: bei mir im bios gibts net so ne einstellung

@zerberus: ja kann ihc ma probiern.. nur das problem war ja.. ich hab die tastatur an usb weil ich vorher probleme in spielen hatte z.b in ut 04 wenn ich zu viele tasten gleichzueitig gedrückt hatte gings net mehr und wie ich dann die tastatur(logitech internet navigator keyboard se) an usb gemacht hab ging wieder alles
@Sascha-89
darf ich mal dein boardbezeichnung wissen ? diese funktion ist seit k7s5a standard zeiten wenn nich schon vorher ^^ :p
 

Sascha-89

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
753
welche funktion ist seitdem standart?
hab ein abit nf-7 rev. 2.0(also recht neu)

hab jetzt ma wieder die tastatur an ps2 und alles funzt wieder.. brauch sie aber an usb!
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Du mußt auf alle Fälle die neuste iTouch Version von Logitech draufhaben, also 2.20 oder 2.21, ansonsten kannst du warten bis du schwarz wirst, denn einige neuere Tastaturen von Logitech haben massive Probleme am USB-Port mit älteren Versionen der Software.

Edit: ich sehe gerade das du, wie ich auch, das Internet Navigator SE hast. Also definitiv ein Softwareproblem, war bei mir auch so, bis Logitech die neue Version rausgebracht hat. (nach 6 Monaten)
 
Zuletzt bearbeitet:

Sascha-89

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
753
Vielen dank
hab jetzt das neueste update von logitech runtergeladen und alles klappt einwandfrei

THX :D
 

Sascha-89

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
753
@Raberduck: läufts bei dir jetzt auch mit der neuen software?
 

Zerberus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
345
Wegen diesen Problemen gleich Logitech vom Schreibtisch zu verbannen is doch etwas hart, oder?
Ok, diese Probleme nerven, aber ich hab bis jetzt noch keine bessere Maus gesehen als meine MX700, deswegen kann ich (zwar nich gerne) mit diesen Problemen leben.
Wenn mir allerdings noch einer ne Lösung anbieten könnte, die über den Tip einer neuen Sowtware Version hinaus geht (hab neuste Version drauf), wär ich recht dankbar :)

Zerberus out
 
Top