Problem mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!

daniellll

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
76
m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

hallo zusammen,

hat jemand eine idee, warum ich mein windows xp pro media center edition nicht auf meinen in der signatur angegebenen rechner installiert bekomme?
beim start der installation drücke ich wie gehabt f6, um den ich5-raid treiber von diskette zu installieren. zu dem zeitpunkt, wo die dateien auf die hdd kopiert werden, wird normalerweise als erstes der raid treiber von diskette kopiert. hier allerdings werde ich aufgefordert, die treiberdiskette einzulegen, obwohl diese bereits im laufwerk ist. das bedeutet, der treiber wird NICHT erkannt, bzw. angenommen. gibt es für die mediacenter edition neuere bzw. andere ich5-treiber?

oder hat jemand eine andere lösung? erhoffe mir schnelle hilfe. dank im voraus.

dh
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

In Deiner Sig steht nichts. Mußt Du evtl ein Array erstellen? Im Bios des Controllers einstellen was es für eine Platte ist?
 

schamsen

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
968
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

Mit ner Media Center Edition und auch XP Home hat man keinen Raid Support !
 

daniellll

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
76
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

hi ihr beiden, danke. nun, es existiert bereits ein array, denn derzeit läuft winxp pro. allerdings will ich die media center version testen. wie??? home und media center edition funzen NICHT IM RAID??? biste sicher? wo steht das? das kann doch nicht angehen?!?!

dh
 

schamsen

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
968
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

Ja Funktioniert definitiv nicht habs schon öfters in der Firma versucht und es geht nicht, irgendwo auch verständlich, denn wofür gebe es sonst ne XP Pro ?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

Zitat von schamsen:
Mit ner Media Center Edition und auch XP Home hat man keinen Raid Support !
Bist Du Dir da ganz sicher, das Home kein Raid unterstützt? Das kann ja schon 98. Die XP Media Center Edition baut doch auf XP PRO SP1 auf und sollte daher auch das System erkennen und auf Raid installieren können.
So wie es verstanden habe, kann man die Media Center Edition aber nicht direkt einzeln erwerben, sondern sie wird nur mit speziellen Neu-PCs verkauft (etwa von HP). Also wird es auf Deinem System doch wohl schon installiert sein, oder helfen wir hier einem Raubkopierer? Dann wird das ganz schnell geschlossen.
Die Windows-Media-Edition wurde von Microsoft AUSSCHLIESSLICH für die 4 oder
5 Hersteller der Mediacenter entwickelt und hergestellt. Wenn da etwas nicht
läuft MUSS der Hersteller den Support leisten. Das Betriebssystem ist nicht
alleine im Handel erhältlich und wird von MICROSOFT nicht supportet, weil
diese Hersteller vertraglich den Support übernommen haben.

Lies mal hier weiter:
http://www.microsoft.com/germany/ms/mediacenter/detail/systemanforderungen.asp

Dazu solltest Du Dir evtl mal unsere Regeln §2 durchlesen, §3 ist auch nicht schlecht.
https://www.computerbase.de/forum/help/terms/
 
Zuletzt bearbeitet:

schamsen

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
968
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

Zitat von werkam:
ist Du Dir da ganz sicher, das Home kein Raid unterstützt?
Lies mal hier weiter:
zu 99% bin ich mir sicher, zumindest hamm wirs in der Fima noch nicht geschafft

Zitat von QUT-Clan:
Und außerdem müsste es dann wenigstens die MCE können da sie ja auf der XP Pro Version basiert.
Die Home Edition basiert auch auf der Pro und ist halt um einiger Features abgespeckt worden dito bei der MCE !
 
S

spiro

Gast
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

Komisch nur, dass ich sowohl mit der home als auch auf der pro schon div. Raids erstellt habe! SP1 ist allerdings erforderlich! :D

@daniellll,

da Du wahrscheinlich die media center edition von jemanden ausgeliehen hast, ist das nicht verwunderlich. Diese Versionen laufen m.E. nur auf den Rechnern, auf denen sie vorinstalliert wurden.

-EDIT-

werkam hat bereits alles gesagt, hatte seinen Post nur überflogen - sorry!
 
Zuletzt bearbeitet: (EDIT)

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

Zitat von schamsen:
zu 99% bin ich mir sicher, zumindest hamm wirs in der Fima noch nicht geschafft
Die Homeedition kann keine dynamischen Datenträder verwalten. Ein Raid verbund auf einem Raidkontroller, wird von jedem System als eine Platte, je nach Raid erkannt und auch verwaltet. Vorraussetzung ist das der Treiber des Controllers installiert ist. Willst Du mir jetzt erzählen, dass alle User die hier im Forum ein Raidsystem fahren XP Pro drauf haben? Wohl nicht, die meisten haben Home. Wenn Ihr es zu 99% nicht geschafft habt es einzurichten, seid Ihr evtl dazu nicht fähig, Xp Home ist es wohl schon. Sorry wenn ich Dich damit angreife, aber so ist es nun mal.
http://www.google.de/search?hl=de&lr=lang_de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&q=XP+Home+Raid+&sa=N&tab=gw
 
S

spiro

Gast
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

No more comment! ;)
 

schamsen

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
968
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

Aja dann versuchs mal auf einen neuen system wo nicht mal ein Raid Array erstellt ist Home draufzubügeln , viel spass !
Wenn ein Raid array schon steht kann es schon sein dass sich daruaf XP home installieren lässt.

Ja ich glaub dass die meisten die ein raid system fahren XP pro haben, nur mal so neben bei.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

Nur mal so nebenbei bemerkt wird das Raidarray vor der Installation des Systems erstellt im Bios des dazugehörigen Raidcontroller erstellt. Hat also erstmal gar nichts damit zu tun, welches Betriebssystem anschliessend auf den Rechner kommt.
Wenn dann vor der Installation mit F6 der Raid Treiber installiert wird, kann man auch die Festplatte partitionieren und formatieren. Nun ist die Platte erst bereit das System zu installieren. Bei 98 ist es nicht nötig die Treiber einzubinden, da bei diesem BS Dosstandard IDE Treiber benutzt werden. Du solltest nicht solche Halbwahrheiten in die Gegend werfen, wenn Du keinen Plan davon hast. :daumen:
 

daniellll

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
76
Re: m mit ICH5-Treiber (RAID) und WinXP MediaCenterEdition!!!

Zitat von werkam:
Nur mal so nebenbei bemerkt wird das Raidarray vor der Installation des Systems erstellt im Bios des dazugehörigen Raidcontroller erstellt. Hat also erstmal gar nichts damit zu tun, welches Betriebssystem anschliessend auf den Rechner kommt.
Wenn dann vor der Installation mit F6 der Raid Treiber installiert wird, kann man auch die Festplatte partitionieren und formatieren. Nun ist die Platte erst bereit das System zu installieren. Bei 98 ist es nicht nötig die Treiber einzubinden, da bei diesem BS Dosstandard IDE Treiber benutzt werden. Du solltest nicht solche Halbwahrheiten in die Gegend werfen, wenn Du keinen Plan davon hast. :daumen:
genau! korrekt!
 
Top