Problem mit Netzwerkverkabelung; keine Netzwerkverbindung

chriskool

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
456
Hi,
Hab hier insgesamt 3PCs rumstehen, zwei mit Win XP Pro und einen mit Win 95.
Nun ist es so, dass die zwei XPs ganz normal per Cat5-Kabel an nen Router (SMC Barricade 7004abr) angeschlossen sind. Der Win95 Rechner steht zwei Etagen höher und ist folglich mit Kabel (Meterware) über Dosen verbunden. Netzwerkeinstellungen sind okay, hab das schon ohne Dosen getestet.

Ich hab die Dosen (2Buchsen) wie folgt verkabelt:
von links nach rechts:
oben: weiß blau weiß orange
unten: braun weiß grün weiß

Hab das mit der 2ten Dose auch so genauso gemacht, allerdings ist das ne ISDN-Dose ohne Farbcodes; müsste aber eigentlich trotzdem gehen,oder?
Jedenfalls funzts jetzt net.
Hat vielleicht noch jemand Ahnung woran das liegen könnte, was hab ich falsch gemacht beim Verkabeln? :rolleyes:
Thx Chris
 

Haakon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
477
Mit ISDN Buchse hab ich das auch mal probiert :D - kannste voll vergessen. Diese Dosen sind nicht auf Netzwerkbetrieb ausgelegt (keine Abschirmung in der Dose ausserdem ist die Pin Belegung ganz anders. Falls du so eine Dose hast http://www.edir.de kannst du damit kein Netzwerk aufbauen. Hol dir eine richtige Netzwerkdose ist ja echt nicht teuer. :o
 

chriskool

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
456
Thx, ich probiers jetzt mal mit ner Netzwerk Dose.

Edit: thx, funzt jetzt. Das Problem war, dass das ne Dose mit zwei Buchsen war und die Farbcodes überkreuz vertauscht waren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top