Problem mit Radeon 9800Pro

Rasta

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
33
Also ich habe folgendes System:

Radeon 9800pro 128mb Club 3D
Xp 2600+ Tbred
512 MB Inf 333er Ram
300W Netzteil


Nach ungefähr einer Minute Halo Spielen kommen oben am Bildrand schwarze Pixel, kurz danach kommen dann auch weiße Pixel dazu und kurze Zeit später stürzt mein PC ab.

Hatte jemand schonmal ein ähnliches Problem oder kann mir sagen warum das passiert?
 

Sleepy

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
818
Schau mal ob der Lüfter der Graka sich überhaupt dreht.
Die Grafikkarte wird warscheinlich zu heiss.
 

Rasta

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
33
ja da ist nen luftzug allerdings finde ich ihn sehr schwach...


gibts nen programm womit ich die temperatur überprüfen kann? weil im bios hab ich nix dazu gefunden
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.350
Nee - die Temp kann man nur auslesen, wenn die GraKa dafür nen Fühler "onboard" hat -> soweit ich weiss, kann das ne Club3D nicht!
Aber gerade zum Thema "Halo und Radeon-GraKas" gibts ne menge über die Suchfunktion zu finden!
 

Rasta

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
33
Naja ich glaube auch eher dass es an der temperatur an sich liegt und nicht an halo. habs gerade mit gta vice city ausprobiert und das gleiche ist passiert. allerdings im normalen windows passiert nix
 

OssiBalboa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
440
Du kannst aber folgendes probieren um ganz sicher zu gehen.
Lade Dir den Rad-Linker herunter und untertakte die Grafikkarte.

Wenn Sie dann funktioniert , tausche Sie um , oder baue einen VGA Silencer von Arctic Cooling drauf, verlierst aber die Garantie.
 

Rasta

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
33
problem ist ja dass sie 2 wochen ohne probleme gelaufen ist
 

OssiBalboa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
440
Probier das doch einmal aus, wie weit Du runtertakten musst, bis Sie wieder vernüftig läuft.
Das Sie 2 Wochen durchgehalten hat , kann einiges bedeuten. Entweder hast Du keine gute Luftzirkulation im Gehäuse (zus. Gehäuselüfter ?) oder der Kühler ist schlecht montiert.
Leider hast Du zu ersterem Punkt keine Angaben gemacht, deshalb kann ich nur raten.
Was für Systemtemperaturen hast Du denn wenn der Rechner läuft (Windows / Spiele) ???
 

Rasta

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
33
sry bin gerade krank deswegen lieg ich meiste zeit im bett aber ich mache es gleich ma :>


cpu temp: 42°
system temp: 31°

und ich hab extra gehäuseluefter
 

OssiBalboa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
440
Das sind ja recht ordentliche Werte, dann tausch die Karte um. Ich hatte das bei meiner Karte ähnlich.
Ich vermute mal da ATI ja im Moment so im Aufwind ist , das die jeden Grafikchip rausgehaun haben , der irgendwie lief.
Ich hatte Schachbrettmuster die erst bei 270 MHz verschwanden und das war keine SE.
Meine wird gerade umgetauscht, dauert allerdings schon über 2 Wochen, als Ersatz habe ich mir ne 5900XT von Leadtek eingebaut, die ich wenn meine Karte wiederkommt , bei EBAY wieder verkaufe.
Obwohl die auch gar nicht schlecht ist.
 

Rasta

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
33
ähm mit welchem programm kann ich die denn am besten takten?
 
Top