Problem mit RedFaction

Sgt. IceMan

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
115
hmmm, bei Red Faction (US) stockt bei mir das Spiel dermaßen, sobald n neuer Level geladen wird (danach halt). Dies tritt sogar bei diesem "Glasshouse" Teil auf und beim laden einer Multiplayerkarte. Auf während eines Spiels läufts net so optimal, außer wenn ich immer in der gleichen Gegend bleibe, EGAL mit welcher Grafikeinstellung......

auf nem 1000Mhz Athlon TB auf Gigabyte Ga 7ZXR.+256MB RAM
Gainward GF2 Pro + SB Live Player 5.1

An der Hardwarepower liegt es wohl nicht, aber ich hab eben keine Ahnung woran es liegen könnte, wer was weiß, bitte melden

Danke schon mal im voraus:confused_alt:
 

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.404
naja

ich hatte zwar das problem nicht, aber hast du es schon mal mit dem neuen patch probiert, bei wiggels ist es auch so, das stockt, trotzt top hardware unglaublcih, falls das nicht klapt, saug dir mal den neuen directX8.1 und den neuesten GraKa treiber. was haste eigentlich für nen chipsatztreiber, der aktuellste ist im moment der VIA 4in1 4.35. falls es dan trozdem nicht klappt, schreib mir ne antwort
 

Sgt. IceMan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
115
Wenn es doch so einfach wäre

Tja, hab den Patch auf 1.10
nutze Detonators 23.11
4in1 4.35
und Directx 8.1

auf die Idee kam ich nämlich auch schon, das Problem is scheinbar etwas verzwickter, hab im Forum von RedFac gemerkt, das alle, die dieses Problem beschreiben ne SB Live Player haben (evtl sogar alle die 5.1. weiß ich aber nimmer genau) allerdings schwafeln die da alle nur Scheiße und géhen net wirklich auf des Problem ein (US Seite halt)

Wenn dir sonst noch was einfällt, ich bin für alle Ideen offen

evtl. werd ich mal meine Soundkarte ausbaun und das ganze mit meiner onBoard probieren, würde das aber gern vermeiden, da ich eigentlich außnahmsweise meinen Rechner erst wieder zugeschraub hab :pcangry:
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
hmmmmm, ne SB Live! hab ich auch, und von dem Problem keine Spur.

Aber das klingt für mich wie zu wenig freier Arbeitsspeicher. Vielleicht hast du ja nebenbei noch mehr oder weniger unnütze Programme laufen oder die AGP Aperture Size im Bios zu hoch eingestellt.
 

Sgt. IceMan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
115
Jetzt gehts

Ich hab jetzt mal meine " Graphics Aperture Size von 128 auf 64 MB runtergeschraubt. Diese Einstellung könnte man zwar als Systemvergewaltigung sehen, führt aber zu Erfolg....Dann muss ich mir wohl wieder mehr RAM reinbaun....hab ja noch was rumliegen.. Übrigens: Ich käme nie auf die unendlich dumme Idee WinXP zu haben

thx nochmal, läuft mittlerweile annehmbar, zwar noch net perfekt abe so gut wie :daumen:
 

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.404
So mein junge ich sach dir mal was

ich hab selbst windowsxp und ich hatte moch nie probleme:utflakcannon: weder mit den spielen, noch mit den treibren noch mit sonst was. udn das mit der registration kann man auf legale art und weise umgehen. mann muss nur was speichern, was sag ich ned. also junge, windowsxp ist nicht unglaublich dumm, sondern nur die, die über windowsxp lästern, und sich später doch das betriebssystem kaufen.
sorry musste nicht persönlcih nehmen, aber das hab ich schon sovielemale gehört, und dann haben sich die meisten das Betriebssystem DOCH besorgt.

cu bluescreen
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
... aber über windows xp kann man sich ja gottseidank noch im forum betriebssysteme auslassen...

red faction:
der neuste patch behebt, dass der festplattenzugriff erheblich eingeschränkt wird. jeder wird sicher gemerkt haben, dass durch die geomod engine sehr viele zugriffe erfolgen...

wie gesagt... patch behebt das.
 

Sgt. IceMan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
115
wie geagt es funzt mittlerweile eigentl. rel gut, den Patch hatte ich schon ,der hatte aber rein garnix gebracht. Erst die Verringerung der "graphics Aperture Size" brachte das gewünschte Ergebnis.


Ach und zu dieser XP Bemerkung: Ich hab schon meine Gründe, warum ich von XP nichts halte, habs nämlich bereits getestet....Aber das gehört nicht hierher sonden in die Rubrik Bertriebssysteme

P.S. Mein WinME läuft seit ner Woche durch, ohne einen Absturz oder Neustart :hammer_alt:
 
Top