Problem mit scan disk!woran ran liegt es????

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
#1
Problem mit scan disk!woran ran liegt es???? also ich habe folgendes problem sobald ich scan disk starte fängt er immer wieder von neuem an zu scanen dann bringt er die fehlermeldung scan disk wurde schon 10 mal neu gestartet. schließen sie alle anwendungen. dabei sind schon alle zu. hab winme und detonatortreiber vielleicht liegt es daran. bitte um hilfe
 

Doggi

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.356
#3
Moin Moin
Hast du Bildschirmschoner deaktiviert ( ist zwingend erforderlich )
Doggi:cool:
 

Beckz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.764
#4
Also wenn du SCAN DISK über deine Systemfestplatte laufen lässt dann solltest du schauen ob,
-Virenscannerprogramme im Hintergund laufen
-Bildschirmschoner an ist!
Am Besten du schliesst jedes Programm dass im Hintergund läuft
Schau am besten noch mal sicherhaltshalber mit strg+alt+entf nach, ob doch noch ein Proggi läuft ausser die System Proggies die braucht natürlich Windows!
Dann sollte es auf jeden Fall gehen!
 
U

Unregistered

Gast
#5
ich hab den bildschirmschoner deaktiviert und auch alle anderen programme geht aber trotzdem net
 

Beckz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.764
#6
Also wenn es immer noch ned funzt dann rate ich dir probier es mal mit den Norton Utilities! Da ist auch ein Programm dabei, welches die Festplatte auf Fehler überprüft ist halt nur besser!
Ich kann mich noch daran erinnern, dass es eine Möglichkeit bei Win98 gab Scandisk auch unter Dos laufen zu lassen! Schon ausprobiert?
 
E

elmex

Gast
#7
Da gibt es noch so einen Schlawiner, den Winamp 2.72 und den 2.72 voll
Den winamp2.72 wenn du den hast ,löschen
Das Problem mit den 2.72 ist, man kann nicht defrakmentieren
und SCAN DISK läuft nich zu ende ,oder garnicht

Und alle laufende Programme im Hintergrund ausschalten

Gruss elmex
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#9
http://www.symantec.de/
Dort müsste es eine Liste mit Händlern geben. Ansonsten frag den PC Händler deines Vertrauens.
 
Top