Probleme beim booten mit Athlons

][\/][-]|0-]|[

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
14
Mein System:
Athlon XP 1600+
2x512 SD-RAM Infineon
MB:K7S5A
Netzteil: Enermax 550 Watt
Asus Geforce 2 GTS
81 GB,45GB und 15 GB
SCSI:
Plextor 32x,Zip100,Toshiba DVD Plexwriter 12/10/32

Ich habe einen Athlon C 1333 MHz , einen Athlon XP 1600 und einen Duron 800 MHz auf dem K7S5A ausprobiert bei dem Athlon CPU's konnte er nicht von Windows 98 SE ,Win2k und WinXP booten. Bei dem Duron hats funktioniert.
Ich habe die neueste Biosversion s5a011016lan.exe geupdated.
Kann mir jemand helfen??
 
U

Unregistered

Gast
Wie geht das bios update?

wie hast du das bios update gemacht.
Hab voll die Probleme.
Hast du die aminf329 und die datei die in der exe datei des bios war auf eine Diskette gezogen und dann mit einer win98 startdisk gebootet???
Und dann auf laufwerk a: gegangen und aminf329 eingegeben?


Leider kann ich dir nicht helfen aber vieleicht du mir!!!!


Cu tom
 

Emino Grande

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
177
vieleicht kommt dein Mainboard nicht mit athlon xp klar was aber ziemlich unwarscheinlich ist Ich würde erstmal sicherstellen ob die athlons die nicht funktioniert haben Überhaupt funktionieren (z.B. Beim freund/in testen) es kann auch sein das dein mainboard nicht mehr ab einer bestimmten mhz mitspielt ich kann dir nicht viel mehr sagen habe zwei pentiumIII 933 mhz laufen und mit denen habe ich keine probleme wenn die athlons ok sind (die nicht funktioniert haben) dann liegts am mainboard da hilft nur noch wechseln:(
hoffe konnte ihrgendwie helfen
Emino Grande
 
Top