probleme mit abit kt7-raid und bios-chip

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
#1
configuration:

amd tb 800 mhz
abit kt7-raid
windows 98 se

hi !

Bei einem versuchten BIOS update habe ich mehrere schreibprobleme gehabt.
das awd-biosflashtool konnte nicht alle sektoren des bios aktualisieren.

nach dem zehnten versuch, zwischendurch habe ich auch noch mal wieder das alte bios installiert weil mir das alles viel zu spanisch vorkam, hat es dann geklappt.

trotzdem habe ich eine mail an den abit support gesendet, unter genauer beschreibung der fehlersymptome.

letzte woche hat mir abit zurückgeschrieben, ich sollte mitteilen ob ich einen neuen bios-chip bräuchte oder
das ganze board zur reperatur einschicken möchte.

was aber genau verkehrt ist/zu unternehmen ist, WOLLTE ICH von denen aber gerne wissen.

Frage an euch:

Ich habe mal gehört das bestimmte serien der abit boards mit awd-award bios grundsätzlich probleme mit dem bios-update hatten und abit sogar einen grundsätzlichen tausch des chips angeboten hat.
hier von war in dem schreiben von abit allerdings nicht die rede.


kann mir dazu irgendjemand was sagen ?
vielleicht hat jemand einen ähnlichen artikel gelesen ?


mail: junkomat@gmx.net


gruesse.
daeson.
 
Top