Probleme mit Anzeigen/Werbung (Button „Probleme mit einem Werbebanner“ klicken!)

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.393
Leute, jetzt übertreibt ihr es mit der Werbung aber maßlos. Abgesehen von dem dekadentem mobilen Datenverbrauch, wie kriegt man dieses Mistding überhaupt wieder weg?!
 

Anhänge

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
Das ist offensichtlich ein Fehler und so natürlich nicht gewollt. Ich habe die Anzeigen unseres Vermarkters erstmal abgeschaltet (stattdessen laufen jetzt Google-Anzeigen). Bitte entschuldige die Umstände.

PS: Bitte das nächste Mal unten am Seitenende auf den Button "Probleme mit einem Werbebanner?" klicken, das erleichtert uns die Fehlerbehebung. Details dazu stehen im ersten Beitrag.
 

Overkee

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
600
7DD7D763-9642-4767-BBB5-0E65127591B9.png


Als ich mir heute Kommentare unter dem Artikel Radeon VII mit Vega 20 lesen wollte habe ich angeblich ein neues Smartphone gewonnen
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
:(

Wir haben unserem Vermarkter Bescheid gegeben und dessen Anzeigen vorübergehend abgeschaltet. Bis auf Weiteres laufen Google-Anzeigen. Danke für den Hinweis!
 

Thomaswww

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
810
Dauernd bekomme ich diesen Hinweis, werde Zwangs umgeleitet und muss dann den tab im Browser schließen. Bitte fixen. Danke. 14B35BA7-94EB-4673-9009-9EEC0D3201E5.png
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
Ich dachte wir bzw. unser Vermarkter hätten den Verursacher gefunden und geblockt (woraufhin wir die Anzeigen unseres Vermarkters wieder aktiviert haben), leider scheint das doch nicht der Fall zu sein. :( Wir haben die Anzeigen unseres Vermarkters wieder abgeschaltet und liefern bis auf Weiteres wieder Google-Anzeigen aus.
 

nkler

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
576
Ist das so gewollt?

Screenshot_20190114-125231.png

Ergänzung ()

2019-46238
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
Seit Ende letzter Woche liefern wir wegen Malwaretising-Problemen bei unserem eigentlichen Vermarkter (siehe oben) an Mobile-Devices ersatzweise solche Google-Anzeigen aus. Ich habe gerade versucht, in unserem Google-Konto diese Anzeige anhand der Stichwörter "arbeitde" und "Heimarbeit" zu finden und zu blockieren, leider ohne Erfolg (die IDs helfen uns bei Google-Anzeigen leider nicht weiter).

Weil das jetzt kein ernstes Problem ist und weil wir hoffentlich bald ohnehin wieder auf die Anzeigen unseres Vermarkters umschalten können, würde ich hier jetzt nicht mehr Zeit investieren. Ich bitte um Verständnis.
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
Wir haben die Anzeigen unseres Vermarkters auf Mobile-Devices um 9:20 Uhr wieder aktiviert (waren seit Donnerstag wegen Malwaretising dort abgeschaltet, siehe oben). Falls es doch noch Probleme mit den automatischen Weiterleitungen auf dubiose Gewinnspiel-Seiten geben sollte, dann gebt uns hier bitte Bescheid. Bitte nennt uns die URL der zuvor aufgerufenen ComputerBase-Seite und den möglichst genauen Zeitpunkt.
 

Spulface

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
197
Ich surfe hier in Chrome mit 110%+X Zoomstufe und diese seltsame ganzseitigen Banner zerhauen euer komplettes Layout. Schon krass nervig.. :)
Bug-Report-ID ist 2019-46243

VG
Spulface
 

Anhänge

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
Das tut mir leid. Das Problem sollte jetzt aber nicht mehr auftreten. Wenn doch, dann gib uns bitte Bescheid! Und vielen Dank für Screenshot und Bug-Report-ID! :)
 

Red-John

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
892
Guten Abend,

eine kurze Frage:
Warum bekomme ich als Berliner Werbung für ein Sächsisches Radio angezeigt?
1547831018129.png

Mal davon habe ich CB Pro (war unangemeldet) - Aber das fiel mir gerade auf.

P.S.: Wenn ich mal "unten" bin dann hör ich den Sender auch mal ganz gerne. :D
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
Meine Vermutung wäre, dass die Geo-Lokalisierung (vermutlich anhand deiner IP-Adresse) nicht absolut präzise funktioniert. Ein paar Streuverluste muss der Werbetreibende da vermutlich in Kauf nehmen. ¯\_(ツ)_/¯
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
Wir haben den Banner in Firefox getestet und in unseren Tests gibt es keine auffällig hohe CPU-Last und auch keine Probleme beim Scrollen. :(
 

Jowiesel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
371
Danke für das testen. Scheint wohl eine einmalige Sache gewesen zu sein, Sorry dafür.
 

MotherPink

Ensign
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
202
In Regelmäßigkeit fügt sich bei jedem Klick auf der Seite, und im Forum, ein zusätzliches Stirnbanner hinzu.
Dadurch wird die Seite unbedienbar, da der Klickbefehl scheinbar überschrieben wird und die Webseite würde sich theoretisch ewig lang ziehen.

Screenshot_2019-01-30 ComputerBase(1).png
Screenshot_2019-01-30 ComputerBase(2).png
Screenshot_2019-01-30 ComputerBase.png
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
Ähm, das ist ulkig. :lol:

Kannst du mal ausprobieren, ob das nur in Kombination mit einer bestimmten Browser-Erweiterung auftritt? Out-of-the-box gibt es das Problem sicherlich nicht, sonst wäre das Feedback-Forum voll mit Beschwerden. :)
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.855
Da kommen sich der JavaScript-Code der Erweiterung und der JavaScript-Code unseres Vermarkters (bzw. dessen Dienstleisters) in die Quere. Ich habe die Ursache dafür leider nicht gefunden und dem Entwickler der Erweiterung eine E-Mail geschrieben (weiß nicht wie erfolgversprechend das ist, aber versuchen kann man es ja mal).
 
Top