Probleme mit Anzeigen/Werbung (Button „Probleme mit einem Werbebanner“ klicken!)

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.898
Das ist unschön und sollte auf keinen Fall passieren. :(

Bei der zweiten und dritten Anzeige handelt es sich zwar um von uns bereitgestellte Fallback-Anzeigen, aber die werden einer ersten Analyse des Bug-Reports zu Folge eindeutig von unserem Vermarkter geladen bzw. ausgeliefert. Ich habe unseren Vermarkter informiert.

Ist das Problem nach einem Neuladen der Seite verschwunden oder hast du das Problem schon mehrfach gesehen oder kommt es gar bei jedem Seitenaufruf zu diesem Problem? Sind es immer drei Anzeigen oder auch mal nur zwei oder vier?
 

Defender1st

Ensign
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
253
Nach einem neuladen war es weg. Bzw es wurde nur eine Anzeige geladen, die dann den Text auch nicht mehr überdeckt hat.

Es war das erste mal dass ich so etwas hatte. Bin aber auch eher selten mobil hier
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.898
Danke für die schnelle Rückmeldung! Wenn das Problem nochmal auftauchen sollte, dann gib uns bitte Bescheid.

Auch wenn das Problem bei jemand anderem auftritt: bitte Bescheid geben. :)
 

Bigeagle

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
31
CB Pro ist doch nicht mal ein Abo das man kündigen müsste.
Das ändert die Sache natürlich, in dem fall könnte ich auch einfach in 4€ Portionen zahlen O.o
Aber ist es dann nicht genau genommen garkein Abonnement mehr? Weiter unten in den Infos steht tatsächlich dass nicht automatisch verlängert wird, darauf würde ich bei der Bezeichnung als 'Abo' nicht kommen.

Insofern großen Dank für die Klarstellung. :)
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.422

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.898
Ups, den Platzhalter sollten Pro-Nutzer dort natürlich nicht sehen, ist korrigiert. :)

(Hatte nichts mit einem gesponserten Artikel zu tun, sondern mit Google-Textanzeigen, die es auf der Artikel-Startseite für Nicht-Pro-Nutzer dort schon immer gibt.)
 

roterhund07

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
6.220
Seid ihr euch sicher dass ihr euch mit dem bewerben von Adblockern nicht selbst ins Knie schießt?
Siehe oben im Bild die Opera Anzeige.
1551635485178.png
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.898
Das Cookie, um pauschal 250 anstatt 90 Pixel Höhe für den Banner zu reservieren und so jegliches Verrutschen des Inhalts auszuschließen, kann man sich jetzt nicht mehr auf einer Seite mit kryptischer URL, sondern auf der Einstellungen-Seite holen.

Falls sich jetzt jemand fragt, worum es geht, dann bitte den ersten Beitrag dieses Themas und darin insbesondere den Abschnitt "Lässt sich etwas gegen das Verrutschen des Seiteninhalts machen?" lesen. Im Juni 2018 haben wir das Verrutschen des Layouts durch Anzeigen deutlich reduziert, aber wer möchte, der kann weiterhin das Cookie setzen.
 

Tarkoon

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.146
Hallo,

ich hatte heute mehrfach den Bug, dass der obere Werbebanner Inhalt überlagert.
System: Windows 10, Chrome (beides aktuell)

Grüße
Tobias

BugWerbung1.png
 

K3ks

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.864
Hab leider den Werbebanner-Problem-Button nicht gedrückt :( (die Info ohne dies eher nutzlos, eh?)
Das Feld mit dem Auto bzw. später Text folgt einem und bleibt immer auf der selben Höhe auf der rechten Seite, auch kein X-Button vorhanden, überlagert natürlich auch die Seite.


Werbung.jpg

Werbung2.jpg
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.898
Fehlende IDs dürften in diesem Fall kein Problem sein, weil solche Sonderformate in der Regel Direktbuchungen sind, die unser Vermarkter auch so "kennt".

Das Problem dürfte hier eher sein, dass das Problem nicht reproduzierbar ist. Ich habe diese Anzeige zum Beispiel gerade in Firefox 65 gesehen und sie funktioniert (egal wie breit ich das Fenster ziehe). Gibt es das Problem bei dir jedes Mal, wenn diese Anzeige ausgeliefert wird, oder funktioniert diese Anzeige bei dir ab und zu auch mal?

Verschwindet das Problem, wenn du die Breite deines Browserfensters nachträglich (also wenn die Anzeige schon sichtbar ist und falsch dargestellt wird) änderst?
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.898
Erfreuliche Wendung: Das Problem wurde dadurch ausgelöst, dass diese sogenannte "Sitebar-Ad" parallel mit der großen "Wallpaper-Anzeige" (Banner mit Hintergrundeinfärbung) ausgeliefert wurde. Das hat unser Vermarkter vor einigen Minuten korrigiert, sodass das Problem jetzt behoben sein sollte! :)
 

K3ks

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.864
:daumen:

Hab die Anzeige nur 1 mal gekriegt und nur die Seitengrößen-Skalierung in der Adressleiste als % im Browser probiert, hat nichts gebracht. Afaik hab ich nur die Startseite mit/als 'Ticker' und die anderen Layouts auch nicht probiert, sonst keine Anpassungen bei ca. 130% Seitenzoom hier als Standard. Auflösung ist 1366x768@Notebook :freak: ...
Auch FF 65.0.2
 

benneque

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.621
Ich hab gerade Probleme mit meinem iPhone 6S . iOS 12.1.4 (neuste Version). Safari.
Sowohl in Artikeln, als auch im Forum.
Screenshots im Anhang.
 

Anhänge

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.898
Args. :( Ich habe die an dieser Stelle normalerweise erlaubten Sonderformate, die vermutlich manchmal dieses Problem triggern, jetzt erstmal abgeschaltet. Das Problem sollte also nicht mehr auftreten.

Unser Vermarkter ist informiert. Danke für den Hinweis!
 
Top