Probleme mit der Revelator

  • Ersteller des Themas Allaman
  • Erstellungsdatum
A

Allaman

Gast
#1
Jetzt gibt es endlich mal neue Treiber für die Revelator, doch ein altes Problem ist damit bei mir nicht beseitigt. Während der Stereofunktion blitzt mein Bildschirm in unregelmäßigen Abständen auf. An Monitor, Revelator-Brille, Grafikkarte, Speicher, Prozessor kann es nicht liegen, denn das wurde bereits alles schonmal ausgetauscht. Ich habe damals zum Testen andere PCI-Karten rausgerupft und meinen Rechner komplett neuinstalliert, aber das hat nichts geändert. Spielereien am Bios sowie an den Konfigurationen des Treibers brachten rein gar nichts.
Im Internet scheint es einige zu geben, die das gleiche Problem haben, aber niemand kennt eine wirkliche Lösung dafür.
Dies ist das erste Problem an meinem Rechner vor dem ich kapitulieren mußte bzw. muß.
Sollte irgendjemand eine Ahnung haben warum ich das Aufblitzen während der Benutzung der Revelator habe, wäre es nett, wenn er mir dazu was schreibt.......
Thx
 

Darth Jane

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#2
Hatte das gleiche Problem, jetzt hab ich nur noch Win2K drauf und es blitzt nicht mehr, dafür aber auch kein Revelator mehr. *schluchz*
Scherz beiseite, hast du ME oder 98 drauf? Unter 98 blitzte es bei mir auch, unter ME nicht mehr. Weiß aber nicht obs am System gelegen hat.
In den Stereo-Optionen in den Anzeige-Eigenschaften kann man ein wenig mit den Einstellungen spielen, aber genau Angaben, welche Einstellung was bring kann ich dir leider nicht geben.
 

Koebernick

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
97
#3
Problem Revelator

Ich hatte das Problem auch mal,aber seit dem ich bei Spielen die Auflösung des Monitors geändert habe ,ist das Problem beseitigt.Meine Auflösung:800x600 bei bei 16Bit und 100 oder 120 Hz je nach dem was Dein Monitor schaft.
PS: Bei http://www.elsa.de/ unter Download ,Neue Dateien,Elsa Gladiac A64,ist der neue Revelator Treiber komplett mit Grafikkarten Treiber.:)
 
A

Allaman

Gast
#4
Ändern der Auflösung bringt nix und 100 Hz sind auch eingestellt. Andere Hz-Zahlen helfen auch nicht weiter genausowenig wie der Anschluß meines zweiten Monitors.
 
A

Allaman

Gast
#5
Ich habe nicht Win ME als Betriebssystem. Zur Zeit möchte ich jedoch keine Neuinstallation riskieren, nur um unter Umständen wie beim letzten Mal festzustellen, dass das Problem immer noch da ist. Vielen Dank für Deinen Rat, vielleicht hat ja noch jemand anderes eine Idee, wie es ohne Neuinstallation funzen könnte.
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#6
Da ich denke, dass diese Antwort zu dem anderen Thread gehört, werde ich es mal zusammenschieben.
 

GeFORCE X

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
121
#7
scheiss brillen

ich habe 2 3D brillen von elsa (infrarot) und die gläser davon sind fast immer schwarz, also die funktionieren auch nicht !

scheiss teile !!

bin ein bisschen verzweifelt, die dinger haben mich 280.-DM gekostet ! das ist für mich ne menge geld für dinger die es nicht tun !! :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:
 
Top