Probleme mit Internet Explorer nach LiveUpdate

Yoshi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
49
InternetExplorer spinnt HILFE

Halloo

ich habe da ein kleines Problem. Und zwar kennt ihr das bestimmt beim klicken auf ein Link öffnet sich die Seite im neuen Fenster oder im alten auf. Bei mir klappt das leide nicht mehr , also das aufmachen im neuen Fenster, oder wenn ich mache "Link im neuen Fenster aufmachen" da tut sich gar nix.
Das hatte ioch schon mal letztens da wusste ich nicht weiter und habe formartiert doch habe ich keine Lust wieder zu formartieren.
Könnt ihr mir helfen????

gruss RRP
 

blindfoxx

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
765
Re: InternetExplorer spinnt HILFE

Hallo, und willkommen im Forum.
Schau mal im IExplorer unter Extras/Internetoptionen/Erweitert nach ob alle Einstellungen stimmen. Ich weiß jetzt nicht ob Du da auch alle Einstellungen auf "Standart" zurücksetzen kannst. Wenn dem so ist vesuch das bitte erstmal.

Wenn alles nicht hilft:
Mit folgendem Befehl unter Start/Ausführen kannst Du den IExplorer neuinstallieren:
Code:
Rundll32.exe setupapi,InstallHinfSection DefaultInstall 132 %windir%\inf\ie.inf
Das ist allemal besser als 'ne komplette Neuinstallation.

--blindfoxx
 

Yoshi

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
49
Re: InternetExplorer spinnt HILFE

HI

habe alles Einstellungen unter Extras/Internetoptionen/Ertweitert wiederhergestellt jedoch hat sichnichts getan.

Habe dann in Ausführen
Rundll32.exe setupapi,InstallHinfSection DefaultInstall 132 %windir%\inf\ie.inf
eingegeben und ausgeführt. ER war dann letztendlich fertig jedoch funtzt der Explorere immer noch nicht. Was ich noch erwähnen sollte ist das ich die Englische XP Version habe, ich musste ihm aus die einzelnen Dateien aus dem Pfad C:\Programm files\Common files\microsoft shared\
heraus suchen. (beim installieren des IE)

Also ich habe echt keine Ahnung was da los ist, z.B. habe ich gemerkt das ich auf meiner Festplatte nicht Suchen kann....wenn STart/Suchen mache passiert auch nix. Habe mir auch letztens Norton INtenetSecurity und Antivirus installiert (hatte vorher nie sowas drauf) weil ich dachte das vorher es vielleicht doch irgendwelche Würmer oder was was weiss ich waren. Jedoch ist dadurch mein PC viel langsamer hängt manchmal und jetzt ist Norton INternet Security ganz abgekackt versuch und funtzt gar nicht mehr...d.h. es fährt nicht mal hoch wenn ich versuch es zu deinstalleren gehts nicht und begründet es mit , weil es ein Liveupdate macht. Seit dem läuft der IE auch nicht mehr richtig.
Wisst ihr noch vielleicht was, wa mir helfen würde?

Ich hab mir gedacht Linux drauf zu weil wenn es an WIndows liegt, habe ich echt die Schnauze voll davon.
WIe gesaght würd ich Linux gerne ausprobieren nur habe ich gar kein PLan davon....welche Version? läuft all meine Hardware auf Linux? (wie scanner, drucker, digicam.......) und wie man es zum laufenbingt und administriert?

so das warst jetzt auch..


Gruss Paul
 
Zuletzt bearbeitet:

Tiguar

Commodore
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
4.815
Re: InternetExplorer spinnt HILFE

Guckst Du hier, die Hinweise dort - soweit sie unsere Regeln betreffen - gelten auch für Dich. ;)

Weiterhin haben wir hier ein eigenes Linux-Forum. Vielleicht siehst Du Dich dort einfach mal um bzw. stellst dann Deine entsprechenden Fragen dort. :D

Ciao, Tiguar
 
Zuletzt bearbeitet:

Yoshi

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
49
hmmm
gegen was fü rinen Regel habe ich denn verstossen.
Und 2ens......weiss jemand wie ich mein Problemn mit dem IE lösen könnte.
 

blindfoxx

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
765
Ich denke Tiguar spielt auf die multiplen Satzzeichen in Deiner Frage an.
Hier im Forum gibt es einige Regeln auf deren Einhaltung streng geachtet wird. Das mag manchen verwundern, hat aber den Vorteil das es hier, im Gegensatz zu vielen anderen Foren, gesittet zugeht und man nicht von irgendwelchen Kiddy's ständig zugemüllt wird.

Zu Deinem Problem:
Mit Deinem IE-Problem weiß ich auchg nicht weiter ... versuch doch mal einen alternativen Browswer. Mozilla bzw. Firebird ist wohl momentan ziemlich angesagt.

Ein Wechsel auf LINUX kann (und muß) ich Dir nur empfehen. Allerdings ist das mit 'ner Menge Fließarbeit verbunden. Linux ist bei weitem nicht so umgänglich zu Anfängern, da es Dich nicht wie Windows bei jedem Schritt "an die Hand nimmt". Schau Dich erstmal hier im Linuxforum oder auf www.linuxforen.de um.
Einen "unverbindlichen" ersten Einblick in die Linux-Welt kannst Du am besten mit Knoppix erhalten.

--blindfoxx
 

Yoshi

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
49
Herzlichen dank....

werde wohl erstmal mit nem anderen Browser versuchen, undmich erstmal über Linux informieren.

Knoppix...? ist das ein Buch?
 

blindfoxx

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
765
:D Nee, nee Knoppix ist kein Buch. :D
Knoppix ist eine Linux-Distribution die komplett von CD bootet und keinerlei Installation auf Deiner Festplatte benötigt. Damit ist Knoppix ideal zum ausprobieren.

--blindfoxx
 
Top