Probleme mit Pinnacle PCTV Pro

holladaro

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
76
Hallo !

Ich habe seit neuestem Probleme mit meiner Pinnacle PCTV Pro.
Seit ca. einem halben Jahr ist sie problemlos gelaufen, dann hab ich meinen PC mit dem Laptop eines Freundes zusammengehängt und seitdem startet PCTV Vision (Software zum Fernsehen) nicht mehr.

Beim Versuch PCTV Vision zu starten arbeitet der Computer kurz und dann passiert nichts. (es kommt auch keine Fehlermeldung)

Ich habe deswegen mal alle PCI Karten entfernt, sämtliche USB Controller und OnBoard Sound und so weiter deaktiviert und Computer neu aufgesetzt, doch das Problem besteht weiterhin.

Was ich weiters bemerkt habe, das Netzwekkarte und Tv-Karte beides auf IRQ 11 zugegriffen haben...

Übrigens habe ich ein ECS K7S5A Motherboard und benutze Windows XP Pro.



Danke für eure Hilfe !!
 
Zuletzt bearbeitet:

Feerix

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
107
Versuch doch die Reihenfolge der PCI-Karten zu verändern. Es werden ja oft 2 Slots geshared.
 

holladaro

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
76
Habs schon versucht; ich hab schon die PCI Karten in sämtlichen Variationen reingesteckt und auch alle entfernt bis auf die TV-Karte...
 

Feerix

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
107
Funktioniert die TV-Karte in einem anderen PC? Vielleicht ist die Karte defekt.
 

holladaro

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
76
Ähmm, ja habe ich auch schobn probiert.
Sogar bei 2 verschiedenen PC's.

Und die beschi**ene Karte funktioniert bei beiden !!

Das hab ich zwar vergessn zu erwähnen, aber das ist eigentlich der Hauptgrund, warum ich hier um Hilfe suche. Ich kann mir das einfach nicht mehr erklären.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.593
Was passiert wenn Du die Netzwerkkarte mal deaktivierst? Hast Du den Rechner als ACPI oder Standard PC aufgesetzt? Sind die Chipsatztreiber installiert?
 

holladaro

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
76
Ich habe schon mal alle anderen PCI Karten entfernt und nur die TV-Karte allein laufen lassen. Zusätzlich habe ich auch noch im BIOS so Sachen wie USB Controller oder OnBoard Sound deaktiviert.

Die TV Karte hab ich dann auf sämtlichen PCI Steckplätzen probiert, aber Ergebnis bleibt immer das gleiche. :(


Was ist der Unterschied, ob man den Rechner als ACPI oder Standard PC aufgesetzt hat ? (Mir sind diese Ausdrücke kein Begriff).

Könnte das mit den neuen Chipsatztreibern was bringen ?
Ich meine die TV-Karte ist ja früher auch gegangen.
Wo find ich die Treiber ?
Und wie installiern ?

Vielen Dank, werkam für deine fachmännischen Ratschläge. Ist ja echt ein ziemlich kewles Forum hier. Das Chip Forum hat mich zum letzten mal gesehen :D
 

Feerix

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
107
ACPI:
http://www.heise.de/ct/Redaktion/ciw/acpi.html#Einfuehrung

Ich würd erst mal testen, ob die TV-Karte in einem anderen PC funktioniert. Falls es zu kompliziert ist, versuch die Festplatte zu formatieren und dann Windows neu drauf zu machen. (Nur als Annahme, dass du mit dem neu machen im ersten Post einfach nur drüber installiert hast.)

Ansonsten kannst du auch neue Chip-Treiber probieren.. auch wenn es nicht wirklich viel bringen wird vermutlich. Aber evrsuchen kann man das.

Dir fehlen Treiber? Die sind doch bei der Instalaltions-CD dabei ;) Oder schau halt auf die Pinnacle-Homepage.
 

holladaro

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
76
Ok, ich hab jetzt den Artikel gelesen, ich hab meinen als Standard PC aufgesetzt. Hat das jetzt irgendwas mit meinem Probelm zu tun ?

@Feerix

Ich hab eigentlich bereits geschrieben, dass ich die Karte in 2 anderen PCs getestet habe und in beiden trat keinerlei Problem auf. Windows hab ich natürlich komplett neu installiert, drüberinstallieren ist ja komplett sinnlos.

Und mit der Frage nach Treiber hab ich natürlich die Chip Treiber gemeint, Pinnacle Treiber hab ich ja auch schon zur Genüge durchgetestet, wobei das gar nichts geholfen hat.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.593
Wenn Dein Rechner ACPI unterstützt solltest Du das im Bios auch einstellen, das P&P OS installiert ist und bei der Installation von Windows F5 drücken und ACPI auswählen. Hat den Vorteil, das mehr IRQs zur Verfügung gestellt werden und somit die Pinnacle einen eigenen IRQ bekommt und sich nicht mehr den IRQ teilen muß. Dann nach der Installation erst die wichtigen Sachen installieren, lass mal die Netzkarte raus oder deaktiviere sie wenn onboard. Nachdem die Treiber für Graka, DX und die Chipsatztreiber drauf sind, installiere die TV Karte mit den richtigen Treibern (evtl neue ziehen), sieh nach ob sie geht. Dann erst die USB und Netzkarte aktivieren. Evtl klappt das besser.
 

holladaro

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
76
Ist es auch möglich auf ACPI umzustellen wenn der PC schon aufgesetzt ist, ich hab ihn erst grad aufgesetzt und mich freuts ned schon wieda.

Bezüglich der Reihenfolge die du angegeben hast bei der Instalation bzw. Neuaufsetzen: Genauso hab ichs gemacht.
 
Top