Probleme mit Promise Controller

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
#1
Wir haben in unserer 4er WG seit ein paar Wochen einen kleinen "Server" mit w2k-Workstation drauf, als DSL-Router.
Da diese Dose auch als File-Server dient, kam jemand auf die Idee "Wir könnten noch einen Raid-Controller einbauen." - Gesagt getan. Seit einer Woche gibts den Controller jetzt - aber er tut nicht das was er soll:
Beinahe bei jedem Systemstart / Neustart schmiert das Mirror-Array ab (das Bios zeigt an, dass das Array defekt ist).

System:
Powertech MoBo (Via KT133)
2x128MB Infineon
Duron 700
Quantum Fireball CX13.0A als SystemPlatte an onboard ide1
Promise FastTrak66 Raid (PCI Steckarte)
2x Segate ST340823A (40GB, 5400rpm) jeweils als Master am Raid-Controller
NoName CD an onboard ide1
AlliedTelSyn 100MB Karte (DSL)
Realtek 8139A Karte (fürs "Intranet")

Von allen Treibern etc. sind die neuesten drauf,
die Segate Platten laufen einzeln am onboard ide probelemlos, und haben auch keinerlei Defekte.
Wir haben auch schon alle nicht notwendigen Komponeten mal draussen gehabt - Kein Erfolg.
Als letzte Möglichkeit bliebe mal, Windoof neu drauf zu schmeissen.


Danke
weazel






 
Top