probleme mit win2k

Jules-Verne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
289
Hab da eine Idee

saug dir erstmal das Service Pack 2 von M$ es ist ca. 130 MB gross.

beim herunterfahren wie machst du das den ausknopf (was ja manche immernoch als herunterfahren bezeichnen) oder schön säuberlich über Button denn wenn du es per Ausknopf machst das kann man einstellen
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Problem 1, Autostart:
unter "Dokumente und Einstellungen" sind die enzelnen Benutzer-Konten. den Autostart findest du unter "Benutzername/Startmenue". Oft sind Einträge auch im "All users"-Autostart zu finden.

Problem 2, Herunterfahren:
Hört sich an, als ob Win beim Runterfahren abschmiert und neu startet.
Start->Syststeuerung->Erweitert->Starten und Wiederherstellen
Eintrag im SysProtokoll vornehmen aktivieren und automatisch neu starten deaktivieren.
Wenn Win jetzt beim Runterfahren abstürzt, sollte ein BSoD (Blue Screen of Death) erscheinen, dann wissen wir schon mal, dass etwas schief läiuft ;)

Problem 4, Flashanimationen:
Lade dir mal von http://www.macromedia.com/ die aktuellen player runter.

Problem 4, 3DM:
Sind die Chiosatatz-Treiber, GraKa Treiber und DirectX installiert und aktuell?
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Da hat Weazel ein "System"
zwischen Systemsteuerung und Erweitert vergessen.

Jetzt solltest Du es finden können.
 
U

Unregistered

Gast
Re: ...

> und nun?

Bevor Du irgendwelche Fragen bei Instabilitäten o.ä. stellst, solltest erstmal den FSB auf den korrekten Wert setzen.
 
Top