Programme lassen sich aus Taskleiste nicht öffnen

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Hallo,

Ich habe seit eben ein ziemlich nerviges Problem. Alle Programme (inclusive Taskmanager) die einmal minimiert sind (Taskmananger startet gleich minimiert) lassen sich aus der Taskleiste nicht mehr maximieren...

Soll heißen sie sitzen in der Taskleite, laufen auch, Systemauslastung scheint normal zu sein, aber öffnen wollen sie nicht mehr. (Per Rechtsklick max. funzt nicht nur schliessen)

Ich hatte das Problem vor sehr langer Zeit schonmal und es gab einen ganz einfachen Trick nur ich weiss ihn nicht mehr :).


System Win XP Pro SP1


Zusatz: Wie ich gerade mitbekommen habe, bezieht sich das Problem anscheinend nicht auf alle Programme, sondern nur auf solche die ich vor dem letzten runterfahren gestartet waren. Also den Taskmananger ein Miranda Nachrichtenfenster (alle anderen funzen) und Opera....


/edit
ok hat sich erledigt nview war schuld :D
 
Zuletzt bearbeitet:

brax677

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
870
Immerhin nach Erledigung auch gleich ne Lösung gepostet ;)
Macht ja auch nich jeder...
 
Top