Programmieren mit Oberon etc.???

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Hi Boardies,

hoffe ich habe das richtige Forum gewählt. War mir nicht so sicher.
Doch nun zum Thema. Hab im Rahmen der Schule ein ganz dumme Aufgabe zu lösen. Mein Aufruf richtet sich an alle die was davon verstehen.
Hier mein Problem:
Vergleichen sie iterative und rekursive Lösung der Faktutät einer natürlichen Zahl. :confused_alt: :confused_alt: :confused_alt:
Weiterhin wäre es nett wenn sich ein paar Leute finden würden die Ahnung von Oberon haben. Die ich mit Fragen löchern könnte.
Danke schonmal

The Prophet
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
also *räusper* (hoffe dass ich das noch auf die reihe bekomme *g*

rekursiv(e) (Proceduren):
-Prozeduren, die sich irgendwo selbst aufrufen
-benötigen Stack, lifo (last in first out)
-benötigen Abbruchbedingung (sonst gibts irgendwann nen stackoverflow Error *g*)
-oft die einfachere Lösung zum programmieren (siehe Türme von Hanoi)

grrr bekomm' es nicht mehr ganz auf die Reihe, bin auch noch am Arbeiten, aber ich poste heute Abend noch einmal.
 

The Prophet

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Na da danke ich erstmal für den Ansatz. Die Aufgabenstellung kann übrigens auch auf das Heron-Verfahren bzw. die monoalphabetische Substitution angewand werden. :( :rolleyes:
MFG
 
Top