Providerwechsel?

Simon-1977

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
179
Hallo,

frage mich, ob ich den DSL Provider wechsele. Die Telekom steigert zwar die DSL Leistung, allerdings finde ich es eine Schweinerei dabei einfach mal den Preis von 12,99€ auf 16,99€ zu erhöhen. Da ist die Geschwindigkeitserhöhung nur Alibi-Funktion, man kann auch nicht auf die Geschwindigkeitssteigerung verzichten und dafür weniger zahlen ... wieder mal tolle Aktion von tcom.

Gibts andere gute Anbieter mit DSL-Flat zu vernünftigen Preisen? Geht mir aber mit 1&1 weg, mit denen hatte ich schon tierisch trouble bei ISDN vor paar Jahren!

Gruß Simon
 

n0va

Ensign
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
250
Ich würde z.b. gerne zu Arcor wechseln, jedoch bei mir nicht verfügbar...

Einige Kollegen von mir haben ihren Anschluss bei Arcor und sind vollkommen zufrieden


noVa
 

Papabär

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
713
Das stimmt nicht ganz mit der DSL-Preis-Erhöhung
- wenn du ISDN hast mit DSL 768 dann kostet es dich statt bisher12.99 nun16.99
- aber wenn du T-Net(analog)mit DSL 768 hast dann kostet dich das
statt 19.99 nun 16.99
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Zitat von n0va:
Einige Kollegen von mir haben ihren Anschluss bei Arcor und sind vollkommen zufrieden
Kann ich bestätigen. Flat, gute Pings und ich hatte seit der Umstellung damals auf die 1500Flat(wo sich tausende User angemeldet haben), kein einziges Problem mehr. Bei Problemen, Servicenummer ist kostenlos. Ich selber hatte meistens kompetente Leute am Telefon. Nachteil: 25,- Euro im Monat für die einfache Flat und Telefonanschluß muss von Arcor sein. Gesamtgrundpaket ~60,- Euro im Monat(ISDN).

Ich selber habe keinerlei Wechselgedanken :) .
 

Ulknudel

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
44
also die grundgebühr hat nichts mit den Internetzugangstarifen zu tun!!

der preis für die t-online flat bleibt ja erstmal auch für die 1Mbit-Geschwindigkeit gleich!!! Um die Grundgebühr wirst Du wohl kaum rumkommen, es sei denn du kannst zu arcor etc. wechseln!

gruß
Ulki
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Man jetzt brauscht doch das net so auf. Der Preis ändert sich erst im Januar 2005. Bis dahin kann noch viel geschehen. Nur für Neukunden ändert sich der Preis ab sofort. Außerdem find ich 4€ für ne gute Leistung (hatte in letzter Zeit keinerlei Probs mit dem FP DSL Anschluss der Telekom) angebracht. Immerhin statt 96kb/sec Maximum dann 120kb/sec. Ist doch ganz nett :)
 
D

dbones

Gast
Das stimm so nicht ganz. Neukunden sollen sofort davon profitieren, soweit ist das richtig, aber ab 2005 werden nur die ISDN Kunden betroffen sein, da es sich bei denen ja um eine Preiserhöhung handelt. Analog-Kunden sollen aber schon im Laufe des Jahres umgestellt werden - Beginn 1.4.

Nur falls es manchen noch nicht klar sein sollte: jeder, der seinen DSL-Anschluss mit ISDN bei T-Online hat, wird von der Preiserhöhung betroffen sein. Da macht es keinen Unterschied, von wem ihr euch die Flatrate holt. Die Flatrate kommt ja auch bei der Telekom nicht von T-Online (Internetsparte), sondern von T-Com (Telefonsparte). T-Com hat also nichts mit der Preiserhöhung zu tun...


bye
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
BÖÖÖÖP! Genau Falsch :D
Telekom nennt ihre Telefonsparte T-COM! So die T-COM bietet DSL an, also die Technik dafür, aber keinen Tarif. ISDN und DSL gibts von der T-COM :)
So, T-Online ist eine Partnerfirma der Telekom. T-Online ist ein Online Provider. So wie z.B. 1&1 oder Freenet. Diese bauen aber auf die Technik der T-COM auf. Was sich erhöht ist nicht T-Online, sondern der Grundtarif der T-COM für ISDN Kunden mit DSL. Das aber auch erst Anfang 2005!
 
D

dbones

Gast
Ich bin aber auch echt ein Idiot! Ist ja klar, dass der Anschluss von der Telefonsparte kommt :freak:. Hab mich voll vertutetet - andersherum stimmts natürlich...

Das mit 2005 stimmt aber so, wie ich es gesagt habe. Lies mal hier nach: http://www.heise.de/newsticker/meldung/45036

Analog-Kunden sollen möglichst bald umgestellt werden - ob die Telekom das schafft, ist eine andere Frage - und ISDN-Kunden erst ab 2005, um sie zu beschwichtigen, da sie ja sozusagen benachteiligt werden.
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Du hast auch das falsch verstanden. Sry, aber ist so :)
ISDN wie Analog Kunden werden (wenn es direkt technisch möglich ist) am 1.4 umgestellt. Nur weil ISDN Kunden eine Preiserhöhung erwartet kommt diese erst am 1.2005 ;)
 

Simon-1977

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
179
Aha, seht ihr, jetzt bin ich gleich um einiges schlauer :)
Danke Euch schonmal soweit.
Gruß Simon
 
Top