News Q-DSL home: Bis zu 159 Euro sparen!

Marcus

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
853
QSC eröffnet das neue Jahr mit der Aktion "Start 2004". Vom 14.01. bis 28.01.2004 entfällt der Aktivierungspreis bei Online-Bestellung der Q-DSL home oder Q-DSL home2300 Produkte. Neukunden sparen so bis zu 159 Euro.

Zur News: Q-DSL home: Bis zu 159 Euro sparen!
 
H

hrafnagaldr

Gast
na toll und ich hab meine wohnung in augsburg erst ab april son scheiss...
 

blubberbrause

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.032
Tja und bei mir in der Gegend werde ich wohl nie in den Genuss davon kommen. Leider.
 
H

hrafnagaldr

Gast
ich seh grad dass das eh nich fü+r studententarif gilt also egal...

QDSL teuer? 1024/256mbit übertragung, pings wie mit FP oder besser (SDSL technologie, kein interleaving oder FP nötig) kein telefonanschluss nötig...

das kostet nen studenten komplett mit anschluss und flatrate 49€ im monat, sonst 59€... frag mal bei der telekom, da zahlt man für 384/128 ohne FP im monat sogar knapp 70€
 

Darkone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
420
Kann es sein...dass das sone Daueraktion is, nur halt immer mit nem anderem Namen? ;)
 

HansimGlyk

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
16
In Hamburg haben wir Hansenet: 2,4 MBit Flatrate für 60 € im Monat inkl. analogen Telefonanschluss. Für 2 € mehr bekommt man ISDN. Das nenne ich schnell und günstig!!! :)
 

freeeezy

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
2,4 MBit ?

Ich hab 4000/512 von Hansenet ;)

Oder meinste etwa 2,4 up/Down ? o.O

wär ja noch geiler :)
 
H

hrafnagaldr

Gast
welche stadt/uni? in augsburg is das nich soweit ich weiss
ich hab auch lieber meinen eigenen zugang, bei dem keine ports gesperrt werden
 

freeeezy

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
hmm.. ich glaub so ca. 65€/Monat
 

Sahneknuffi

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
942
Zitat von qman1:
QDSL IS GAY! Forum lesen ->
qdsl-forum.de
Nicht alles glauben was du so in Foren liest. Ich hab QDSL auch schon ein Weilchen und bin extrem zufrieden damit.
Die Bandbreitenschwankungen die dort beklagt werden, kann ich nicht nachvollziehen.

Soweit es mich betrifft bietet Q-DSL Spitzenlatenz-Zeiten und hohe Transferraten, nicht zu vergessen ein doppelt so hoher up-stream wie die rosa Konkurrenz.
Das kann einem dann schonmal 60€ im Monat wert sein.
 
H

hrafnagaldr

Gast
zumindest aus unserem studenten-forum weiß ich, dass QDSL in Augsburg absolut klasse läuft, im gegensatz zu arcor
 

Zartes Steak

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
123
Q-DSL ist Hammer Geil.
Habs selber und bin voll zufrieden.
Hatte damals T-DSL aber Q-DSL ist um längen besser in allem finde ich.
 

qman1

Ensign
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
201
klar is es für dich geil...mit deinen 117kb!!
aber auch nur weil du nich seit anfang an
bei qsc bist ;)
damals hatte ich noch 134kb ...
aber egal, holts euch (btw gebe dem verein
noch wenige monate)
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.717
Zitat von neo-bahamuth:
ich seh grad dass das eh nich fü+r studententarif gilt also egal...

QDSL teuer? 1024/256mbit übertragung, pings wie mit FP oder besser (SDSL technologie, kein interleaving oder FP nötig) kein telefonanschluss nötig...

das kostet nen studenten komplett mit anschluss und flatrate 49€ im monat, sonst 59€... frag mal bei der telekom, da zahlt man für 384/128 ohne FP im monat sogar knapp 70€
SDSL-Technologie und 1024/256mbit? Da stecken 2 Widersprüche drinnen. ;)
SDL bedeutet eine symmetrische Datenübertragungstechnologie, die Bitraten von Down- und Upstream sind identisch/symmetrisch.
1024/256mbit? Das wünscht sich wohl jeder gerne, den meisten würde schon 1mbit sehr gefallen. :D

Bei Arcor gibt es auch gute Tarife, falsch, bessere! :D
 
Top