R9800 Reviews

Leisetreter

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
910
ATI R9800Pro Released - Reviews!!!

Also irgendwie ist der Release der 9800 untergegangen. *kopfschuettel*

guckst du hier:
1) http://www.driverheaven.net/reviews/r350/index.htm
2) http://www.nordichardware.com/revie...=2&PHPSESSID=acc56c408cb1b9bd4b8b6af6ad051224

die karten takten mit
core clock speed: 378 MHz
Memory clock speed: 340 MHz

also ne ueberraschung im sonst von paperrelease verwöhnten markt ist das schon.

bench:

3dmark2001.gif




FAZIT der beiden Tests: Die Karte ROCKT!!! - Wer hat was anderes erwartet?! ;)

btw: Das die FX damit wohl vorm Verkauf schon ueberholt ist wird NV schon weh tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

Riptor

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.618
Was zu erwarten war: R9800 der neue King. Frage ist nur: wie teuer wird das Teil und wann gibts wieder R9500 Pro/R9700er Karten zu kaufen? :)
 

=Shadowman=

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
1.463
Weis man schon was über die Preise?

Ups, hab grad gesehen , so um die 499 US $.
 

Leisetreter

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
910
Bei Rage3d gibt's weitere Reviewlinks.

-> http://www.rage3d.com/

Die Jungs im R3D-Forum gehen ja voellig ab. :D Alles Irre. *g*
 

Dottogg

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2003
Beiträge
375
:D wow, sehr beeindruckend die reviews! Haben die in amiland anscheinend schon testsamples, das wird der fx-killer! Was soll der Spaß dann eigentlich kosten? Ich hab gehört, dass die 9700er serie durch die 9800 ersetzt wird, da ist doch bestimmt ein gutes schnäppchen drin, wa :rolleyes:
 

Leisetreter

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
910
Was ich insbesondere bemerkenswert finde ist das oc-potential der karte.

hier mag jetzt der geneigte leser anmerken, nur ausgewaehlte karten kaemen zum einsatz - das stimmt sind ja schliesslich auch die ersten der neuen reihe ;)
 

Riptor

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.618
Im Test von Beyond3D haben sie die 9800 mit den Taktraten der 9700Pro gebencht.
Hauptunterschiede beim gleichem Takt sind bis zu 20% schnelleres AA und bis zu 40%(!!) schnellere PS 1.1 (Naturetest), beides ab Auflösungen jenseits 1024. D.h.: ATI hat noch weiter am R350 gefeilt (HyperZ 3,...), und nich nur einfach die Taktraten hochgesetzt!
 
D

DjDIN0

Gast
von 9700pro auf 9800pro lohnt sich aber nicht

Hm, also der Wechsel von einer 9700pro auf die 9800pro lohnt sich aber nicht wirklich wenn ich die Benchmarks dort so anschaue (falls man die 9700pro-Karte schon hat :D) Mit 19,8Gbyte/sec. Speicherbandbreite (wichtig vorallem unter FSAA) ist die 9700pro gegenüber der 9800pro (~22Gbyte/sec.) auch nur leicht im Nachteil.

Was mich etwas wundert das die Vertex/Pixelshader 2.0 beibehalten wurden und nicht wie einige vermuteten auf 2.0+ angehoben, aber das hätte wohl ein zu neues Chipsdesign erfordert und wäre zu teuer.
 

Geforce

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.261
geforce ade

hi als geforce fan der ersten stunde muss wirklich sagen das wars erstmal für nvidia.
die fx ist noch nicht mal raus und jetzt schon überholt sie nich mal die 9700 reihe und wenn dann noch die 9800 kommt kann man sie gleich aufn müll schmeissen denn für 600€ is es bissle lächerlich und 62 dezib.
aber nvidia hat nichts neues jetzt kommt erst mal die ganze fx paltette 5200 und 5600 aber die sind grad mal bissle schneller als die g4 4600!!!!!
ich denke bis die neue g6 kommt wird es min oktober.
ich hol mir jetzt erst mal ne 9700 und übertakte sie auf pro.


mfg geforce
 
D

DjDIN0

Gast
Sapphire bald mit 9800pro

Aud der Seite von Saphhire-Tech finden sich erste Hinweise für eine kommende
"Sapphire 9800pro Atlantis" :

http://www.sapphiretech.com/images/9800-pro-logo.jpg[/ímg]
Oder : [url]http://www.sapphiretech.com/images/9800-pro-logo.jpg[/url]

Die ganze Produkt-Seite dazu ist aber anscheinend noch nicht online.
 

0711panzer

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.154
die karte solls ab 399 dollar geben, in etwa gleich wie die 9700pro und billiger als die geforce fx ultra.
die 9600pro wird so zwische 159$-199$ kosten, siehe tomshardware.com
goodbye nvidia
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.549
Original erstellt von 0711panzer

goodbye nvidia

"Wir bestreiten nicht, dass ATI ein gutes Produkt mit einem Leistungsvorsprung hat. Wenn Sie allerdings denken, das bleibt so, rauchen sie vermutlich bewusstseinsverändernde Substanzen."
Jen-Hsun Huang, CEO Nvidia
 

Riptor

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.618
Fragt sich nur, WER hier wirklich (Gras ;) )geraucht hat... ATI, die Käufer oder nVidias Designer? Ich habe nix gegen die GFFX einzuwenden... Doch so eine 12-Sone-Turbine kommt bei mir niemals rein. :D
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.549
Original erstellt von Riptor
Fragt sich nur, WER hier wirklich (Gras ;) )geraucht hat... ATI, die Käufer oder nVidias Designer? Ich habe nix gegen die GFFX einzuwenden... Doch so eine 12-Sone-Turbine kommt bei mir niemals rein. :D


Seit wann wird das Geld mit den Flaggschiffen gemacht?
 
Top