Radeon 8500 von Compuflash.org

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Ich habe vor ner Woche die Powermagic radeon 8500 (wie sie kpv getestet hat) bei ww.compuflash.org für 280€ bestellt...
Heut is sie angekommen, jedoch keine Powermagic, sondern eine Powercolor Evil Master Radeon 8500 welche nur 4ns speicher hat...
Ich überlege mir nun, ob ich sie umtauschen soll, bzw reklamieren kann/soll !?
Eigentlich haben sie mir ja die Falsche Ware geliefert denk ich... :confused_alt:
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Da hat wohl der Praktikant im Lager gepennt :D

Ich würd bei denen mal anrufen und die Situation erläutern.
Wenn du mit den 4ns RAMs leben kannst würde ich auf Preisnachlass verhandeln, willst du unbedingt die andere Karte dann tausch sie um.
 

TheShaft

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Original erstellt von Bombwurzel
Da hat wohl der Praktikant im Lager gepennt :D

Ich würd bei denen mal anrufen und die Situation erläutern.
Wenn du mit den 4ns RAMs leben kannst würde ich auf Preisnachlass verhandeln, willst du unbedingt die andere Karte dann tausch sie um.
ok dann werde ich mich mal mit denen in verbindung setzen...
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.711
Ja informier uns wie die Sache mit CompuFlash verläuft. Die scheinen nicht die hellsten zu sein wenn es um Grafikkarten liefern geht. Habe heute wieder angerufen wegen meiner Karte, obwohl er ja meine Daten vom Computer ablies, hat er mir eine andere genannt. *schreck* Zum Glück (obwohl ich seit 2 Wochen warte), war die nicht schon losgeschickt. Die Leute von dort machten gerade nebenan den Versand fertig, puh!
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.232
Compuflash bekommt von mir die PowerMagic Karten geliefert. Da ATI z.Zt. die meisten Chips nur mit 4ns DDR-RAM ausliefert, ich aber nur die Karten mit 3,6ns haben möchte, bekomme ich und somit auch er nicht die Stückzahlen die er benötigt. So hat er einigen Karten von H.I.S. , VGA-No.1 oder Powercolor ausgeliefert obwohl PowerMagic bestellt wurde.
Aber er hätte wenigsten die Kunden vorher informieren können und nachfragen ob sie auch mit einer anderen Karte einverstanden sind.
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.711
Arghh!!! Stellt euch vor die langersehnte Grafikkarte ist da, aber der Postbote verlangt Geld dafür.
Das kuriose daran ist, die Karte habe ich schon längst per Vorkasse bezahlt! Annahme verweigert und zurück an CompuFlash geschickt.
Bei CompuFlash angerufen und nachgehakt warum die Karte per Nachnahmesendung kam, ob überhaupt mein Zahlungseingang einging.
Das Geld ist da, aber er kann sich nicht erklären warum die Karte mit Nachnahme rausging. Die Karte geht heute wieder raus, dieses mal aber richtig.
Innerhalb der 3 Wochen ist CompuFlash in fast jedem Fettnäpfchen getreten die es so gibt. Mann fasst es nicht.
Nach 3 Wochen habe ich kein Nerv mehr, nie wieder CompuFlash!
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Original erstellt von Crazy_Bon
Arghh!!! Stellt euch vor die langersehnte Grafikkarte ist da, aber der Postbote verlangt Geld dafür.
Das kuriose daran ist, die Karte habe ich schon längst per Vorkasse bezahlt! Annahme verweigert und zurück an CompuFlash geschickt.
Bei CompuFlash angerufen und nachgehakt warum die Karte per Nachnahmesendung kam, ob überhaupt mein Zahlungseingang einging.
Das Geld ist da, aber er kann sich nicht erklären warum die Karte mit Nachnahme rausging. Die Karte geht heute wieder raus, dieses mal aber richtig.
Innerhalb der 3 Wochen ist CompuFlash in fast jedem Fettnäpfchen getreten die es so gibt. Mann fasst es nicht.
Nach 3 Wochen habe ich kein Nerv mehr, nie wieder CompuFlash!
Dann wollen wir mal hoffen das du auch die tatsächlich bestellte Ware bekommst. Und nicht was du gleich wieder zurück schicken mußt. Drücke dir schon mal die Daumen.

JC
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.232
Hoffe das Du noch ne PowerMagic bekommen wirst. Soweit ich weiss, hat der keine mehr. Ruf lieber nochmal an und frag nach ob es wirklich die PM ist.
 

TheShaft

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
nachdem compuflash auf meine Email nich geantwortet hat, hab ich da mal angerufen, aber auch derjenige am Telefon zeigte sich nich grad sehr kooperativ...
Da ich mit 4ns sekunden ram leben kann und ansonsten die karte tadelos funtkioniert, werde ich drauf verzichten die karte zurückzuschicken...
jedoch würde ich jedem der eine Radeon8500 Karte mit 3,6ns Ram haben will, davon abraten bei Compuflash zu bestellen...
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Original erstellt von TheShaft
Ich habe vor ner Woche die Powermagic radeon 8500 (wie sie kpv getestet hat) bei ww.compuflash.org für 280€ bestellt...
Heut is sie angekommen, jedoch keine Powermagic, sondern eine Powercolor Evil Master Radeon 8500 welche nur 4ns speicher hat...

Hmm,
ist ja lustig.
Hab bei vielen Seiten gesehen, das Evil Master mit 3,6 ns Speicher sein soll.
Ich habe bei Silicon3000 eine VGA No.1 Radeon 8500 bestellt.
Die soll identisch mit Powercolor Evil Master Radeon 8500 sein.
Weil die ganzen Powercolor, VGA No.1 und Jupiter Karten werden von CP Technology produziert.
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.232
Die haben nur 4ns drauf.
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Und welche Karten werden mit 3,6 ns Speicher ausgeliefert?
Ausser der ATI eigenen Karten natürlich. :)
Auf irgend einer russischen Seite hab ich gelesen, das Gigabyte 3,5 ns einsetzen wird. Stimmt das?!
 
Top