radeon 9800 - speicher kühlen?

eWe

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52
moin moin!

also morgen kommt endlich meine neue radeon 9800 pro von sapphire an.. naja und jetzt hab ich mich mal gefragt, ob ich auf den speicher vielleicht kühlkörper (hat doch keine, oder?) packen sollte..
was meint ihr dazu? gibts mit dem speicher eh keine temperaturprobleme, oder wär das besser?

mfg, ewe
 

michael54431

Commander
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.342
gibts mit dem speicher eh keine temperaturprobleme
ich glaube wenn es damit probleme geben würde, dann würde sapphire die grakas nicht verkaufen ;)

also ich hab auch die sapphire radeon 9800pro 256 MB und damit habe ich keine hitzeprobleme.

und ich hab hier auch schon öfters im forum gelesen das es wirklich net viel bringen soll wenn du auf den ram so kleine kühlsteinchen drauf packst.

und wenn du nicht ocst bringts sowieso nichts :)

mfg
Michael
 

eWe

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52
joah klar, aber ich dacht mir, dass das vielleicht schon gut wär.. will keine abstürze oder sowas, wenn ich im heißen sommer mal hl2 oder so spiel :cool_alt:
 

Energy_Master

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.005
Du kannst ja welche drauf machen und dann kannst du deine Karte vielleicht bissl besser übertakten, aber wenn keine drauf sind, brauchst du für den Normalbetrieb keine.
 

eWe

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52
ah gut, danke :)

mh naja, noch wollte ich die eh nich übertakten.. das hat zeit, bis die mal richtig veraltet is.. aber wenns eh nix bringt, is ja gut

danke für die prompten antworten :)
 

BodyLove

Commodore
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
4.481
Nein. Die jetzigen Speicherkühler sind nur für das Objektive da. Nicht aber für die Leistung. Eine nachträgliche Kühlrippen für die Speicher sind imho Geldverswendung, da einfach keine Kühlung erfordert wird. Dem Speicher fehlt sowieso viel zu viel an spannung, als das er Überhaupt warm werden kann.

Es bringt nichts. Auch besser übertakten wirst du damit nicht. :)
 

eWe

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52
hey super, ich hab gerade auch noch ne geforce 2 mx drin *g*

mh na gut, aber nen lüfter bau ich mir noch ins seitenteil.. hab mir extra für cpu und graka zwei 12cm lüfter bestellt.. muss nur noch die passenden löcher ins gehäuse sägen :cool_alt:
 

olli-100

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
72
Also ich hab die 9800pro von Sapphire - tolle Karte - und hab alles Wassergekühlt. Es gibt auch nur einen seitlichen Gehäuselüfter der reinbläst.

Der Speicher wird sehr heiß, daher hab ich mir nach langem Umschauen bei Conrad ein paar Kühlkörper gekauft und aufgeklebt (Garantie ist wegen der WaKü eh hin) und ich bilde mir ein es bringt was.

Wenn Du aber den Originallüfter drauflassen willst (ist ja auch echt leise), dann lass es sein, schon wegen der Garantie.

Olli
 

eWe

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52
hl2 war auch nur son beispiel.. geht wahrscheinlich erst 2005, 2006 oder.. 2050 :D

bringt mich das eingentlich auch schon um meine garantie, wenn ich kühlkörper mit wärmeleitkleber drauf kleb?
mh wenn ich den lüfter seitlich im gehäuse neben/unter der graka hab.. sollte der eher die wamre luft absaugen und frische reinblasen? hatte jedenfalls mal kurz nen ventilator in cpu höhe und da fing der lüfter schon an zu keuchen...
 
Top