News Radeon X800 Pro schneller als NV40 Ultra?

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.508
Es war nur eine Frage der Zeit, bis nach der Präsentation des nVidia GeForce 6800 Ultra auch Gerüchte über die Leistungsfähigkeit des nächsten Grafikkerns aus dem Hause ATi die Runde machen. Wieder einmal ist es The Inquirer, die erste Vermutungen laut aussprechen.

Zur News: Radeon X800 Pro schneller als NV40 Ultra?
 

Callophris

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
277
Na dann bin ich gespannt !
Kann es aber nicht wirklich glauben, da sie von technischen Stand viel schlechter ist ! Wenn das aber stimmen sollte, ziehe ich meinen Hut vor ATI !
Und freu mich gleich noch mehr auf die X800XT, die 16 P.Lines haben soll !
 
M

MoF

Gast
Fängt ATi jetzt an an Features/Qualität zu sparen, wie es zuvor nVidia nachgesagt wurde?
Dass nVidia noch was in der Hinterhand hält wär natürlich n Hammer, glaube ich aber nicht wirklich...
 

Hawk@RGVega

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
160
Ob Ati's karten jetzt doch mit 16 Pipes kommen ist fraglich ?* Die ziehen jetzt wohl doch nach...da sie die Performance des NV40 gesehen ahbe...deswegen die verzögerung ???*
Aber das jetzt schon so spekuliert wird finde ich blöd....wir werden sehen ob Ati wirklich das hält was Sie verspricht !

Zum NVIDIA Ass im Ärmel...sage ich nur 600 Chip Takt....so könne bis zu 50 % mehr Leistung drin sein, als es alle getesteten Benchmarks sind die hier je gezeigt wurden...und wenn man noch am Treiber feilt...da sehe ich schon enormes Potenzial !!!

Gruss Hawk@RGVega *das wird sich aber erst in 1 bis 2 Monaten zeigen.*
 
M

Mr. Snoot

Gast
Ich bleib erstmal bei meiner R9800XT :)

FarCry
..............................................1024x768........1280x1024........1600x1200
Geforce 6800 Ultra.................45,5.................36,4..................28,1
Geforce 6800 Ultra (Quality)...33,4.................23,8.................15,5
Radeon 9800 XT....................40,2.................31,9..................23,3
Radeon 9800 XT (Quality)......32,7.................22,2.................16,2
 

Bluerock

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.977
Sie haben den Pixel-shader 3.0(wird wenn ueberhaupt erst in 2 Jahren genutzt) und haben kein extra chip zum encoden. Naja so viele feauters sind das auch net.
 

Zifko

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
926
gerüchte über gerücht und das auch von the inquire...hmmm wäre sehr schön für ati da sie dann die übermacht sind! und wenn das mit nvidia stimmt...hmm. ma sehen was die noch so alles herzaubern können egal hauptsache schnell sind sie. brauch bald ne neue meine ti4200 bringt langsam nix mehr

so mein erster beitrag hier =)
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.482
Sicher, ich würde auch bei der 9800Pro bleiben, nur sind diese Benchmarks nicht vollkommen aussagekräftig. Erstens ist die Karte nicht draußen und zweitens sind die Treiber noch nicht fertig - da kann sich noch einiges tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

spaceman2702

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
382
@3 ati hat nicht an der qualität sondern an, für diese generation von grafik karten sinnlosen, goodis gespart.

die konzentrieren sich lieber auf pixelshader 2.0 auf nochmals verbessertes aa und stark verbessertes af.

genau das was der spieler für die nächsten 12 monate braucht.

wenn einer sagt das ps 3.0 auch heute schon was bringen kann dann glaub ich das kaum.
weil sich keiner die mühe macht und nachträglich ein schon verkauftes game oder eine fertige engine (doom3) stark umkrempelt um es o.sie ps 3.0 fahig zu machen. alles theorie also
 

cenmocay

Banned
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
737
Zitat von spaceman2702:
@3 ati hat nicht an der qualität sondern an, für diese generation von grafik karten sinnlosen, goodis gespart.

die konzentrieren sich lieber auf pixelshader 2.0 auf nochmals verbessertes aa und stark verbessertes af.

genau das was der spieler für die nächsten 12 monate braucht.

wenn einer sagt das ps 3.0 auch heute schon was bringen kann dann glaub ich das kaum.
weil sich keiner die mühe macht und nachträglich ein schon verkauftes game oder eine fertige engine (doom3) stark umkrempelt um es o.sie ps 3.0 fahig zu machen. alles theorie also
Du sagst es Bruder,gib mir fünf :daumen:
 

Pierre

Padawan
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.406
Also es wäre schon ratsam, wenn der PS3.0 drauf wäre, da ja jeder Entwickler behauptet, dass dieser sich leichter programmieren ließe... oder habe ich was falsch verstanden?

Was den Rest der GF 6800 Ultra Features angeht, also zum Beispiel Hardware Encoding... toll, aber doch irgendwie überflüssig, oder nicht? Also ich würde das nicht brauchen...

Da würde ATi den richtigen Schritt machen, wenn das fehlt, weil -> eindeutig billiger!

Zum Schluss noch was zu dem Ass in nVidias Ärmel...

nVidia hat ne Super Karte mit einer Bomben Performance gezeigt. Angenommen, Ati zieht jetzt wirklich wieder rasant vorbei und nVidia holt diese Überkarte raus... Es wartet immer noch eine Radeon X800 XT...
... Wie ein Ferrari mit NOS Einspritzung...
 

ZRUF

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
453
Naja einen Sinn hat eine PS3.0-kompatible Karte auf jeden Fall. Und zwar können sich die Spieleentwickler wenigstens schon mit der MAterie auseinandersetzen, bevor es MAssenmarkttauglich ist. Die Geforce 6800 Ultra ist ja auch sicher keine Massenmarkt-Karte
 

DiamondDog

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.797
@ 15

Naja denkst du dass die Spieleentwickler mit den Massenmarkt-Karten ihre Spiele machen. Die bekommen doch xtra Prototypen von nVidia und ATi... Die Spieleentwickler haben bestimmt schon seit längerem eine PS3.0 fähige Karte in der Hand und fummeln jetzt an den Games die aber denn halt erst in den nächsten Jahren kommen....

So FarCry kam vor 3 Wochen raus. Soein Game wie FarCry braucht bestimmt seine 2-3 Jahre entwicklung.. Rechnen wir mal 2-3 Jahre zurück... da haten wir im besten falle eine GFTi 4600 auf dem Markt und vor 1,5 Jahren kam denn die Radeon 9700Pro.. Naja und mit der 9700Pro haben sie das Game bestimmt nicht gemacht...

also die müssten schon vor 2-3 Jahren einen Prototyp gehabt haben der min. die Leistung einer 9800Pro gehabt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

blubberbrause

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.036
Naja und wenn sie keine PS 3.0 hat und der neue 3d Mark dann das als ein Hauptkriterium im Benchmark hat, schreien wieder alle ATI User das ATI benachteiligt wurde...

Ps. mir ists vollkommen egal, ich hab ATI und Nvidia zuhause.
 

Swifty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
359
Zitat von MoF:
Dass nVidia noch was in der Hinterhand hält wär natürlich n Hammer, glaube ich aber nicht wirklich...
Dann überleg dir mal warum die 6800 Ultra die ganze Zeit mit 600 MHz Chiptakt angekündigt war und eine Karte mit nur 400 MHz Chiptakt gelauncht wurde...

Da kommt sicher nochwas von nVidia, auch Treibermäßig... ;)
 
Top