News Radeon9700: Endlich mit FSAA in 16Bit

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Die vor einigen Tagen geleakten Developertreiber von ATi, die Area3D.net damals noch zum Download anbot, scheinen nur einem einzigen, aber wichtigen Zweck gedient zu haben: Endlich das gelungene Full Screen Anti Aliasing der Radeon9700 auch in 16Bit Farbtiefe verfügbar zu machen.

Zur News: Radeon9700: Endlich mit FSAA in 16Bit
 
A

Anonymous

Gast
Diese Eigenschaft ist doch nur für ältere Titel wichtig? oder? die "aktuelle" Farbtiefe bei modernen Spielen beläuft sich doch eh auf 32 Bit und in der Farbtiefe kann der Catalyst Treiber doch zu allen Modis bewegen oder?
 
A

Anonymous

Gast
Ja aber durch Kantenglättung sehen eben die Spiele bei sonst "gleicher" Grafik eben besser.
 
A

Anonymous

Gast
Das ist gut, so kann ich nun auch meine alten Spiele mit besserer Grafik spielen.
Nun fehlt nur noch das Treiber rauskommen die das auch unter OpenGL zulassen, dann bin ich erstmal glücklich.
 
A

Anonymous

Gast
Wer eine ATi9700 hat, wer bitte schön spielt noch dann in 16Bit?
Zumindenst Incoming, Max Payne, Serious Sam SE und JK2 laufen sehr wohl auch in 32Bit, da dürfte FSAA verfügbar sein.
Man müsste schon eine Karte leistungsmäßig unter einer 7500 haben damit , damit das herunterschalten auf 16Bit berechtigt.
 
A

Anonymous

Gast
Crazy:
Es geht nicht um die Leistung, sondern darum, dass es einige Games (ja, sogar neuere!) gibt, die einfach kein 32Bit unterstützten. Starlancer zum Bleistift....
 
A

Anonymous

Gast
Und warum wird dann nicht Starlancer aufgezählt anstatt einige Spieletitel, die 32Bit locker beherschen?
 
A

Anonymous

Gast
Weil die aufgezählten Spiele zufällig diejenigen sind, von denen Screenshots vorliegen.
Und da ich Starlancer nicht besitze, kann ich davon keine Screenshots machen, leuchtet ein, oder?
 
A

Anonymous

Gast
Wer baut denn heute noch ein Spiel, das nur 16bit unterstützt? Find ich sinnlos sowas....
 
A

Anonymous

Gast
16Bit schaut mit Nvidia-Karten beschissen aus, die Farben wirken falsch. Am besten sieht man das bei Rauchdarstellungen, total grün.
 
A

Anonymous

Gast
Raucheffkte werden in 16bit aber auf jeglicher Hardware farblich verfälscht, einfach weil die Präzision fehlt.
 
A

Anonymous

Gast
Fazit: Schöne Spielerei. Wusstet ihr das ich FSAA oder AF noch nie benutzt habe? Bin ja gespannt wie die guten alten Spiele wie Monkey Island 1 oder Eye of the Beholder mit 6xFSAA und 16AF aussehen. :)
 
A

Anonymous

Gast
ist bei mir genau so, ich bin überhaupt froh wenn ich mit nem P3 450 und ner Geforce DDR überhaupt noch Spiele flüssig zum laufen kriege (was eigentlich doch noch recht oft der Fall ist, Age of Mythologie kann ich problemlos spielen),da kann ich FSAA sowieso vergessen.
 
A

Anonymous

Gast
die konnt das nicht? :)
hu? :)

naja, ich mein ja dass 32 bit überflüssig is.. den unterschied merkt man nicht besonders

ciao
g0dy
 
Top