Raspberry Pi 2 minidlna Aktualisierung Medien

Dedder

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
228
Hallo CB community,

Ich hab ein Raspberry Pi 2 als Medienserver via minidlna am Laufen. Funktioniert soweit super, allerdings wird meine Mediendatenbank nicht automatisch aktualisiert.
In der minidlna.conf ist bereits inotify=yes gesetzt (ja, das # wurde entfernt)
Wenn ich neue Medien auf den angegeben Pfad speichere muss ich manuell die dlna Datenbank aktualisieren: sudo -u minidlna minidlna -R
Dadurch ist die Datenbank aktuell.

Ist das Problem bekannt?

Schon mal danke für die Hilfe!
 

erazzed

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.129
Schau mal hier:
http://dev.shyd.de/2011/08/minidlna-dockstar-dlna-server/

If your kernel supports inotify (my 3.1.10 does) and you want miniDLNA to use it, check if the device is present:

ls -l /dev/inotify

If it's not created automatically by udev, you have to do it manually:

mknod /dev/inotify c 10 63

After you restarted miniDLNA you should instantly see directorychanges on your clients.
Nach manuellem Anlegen von /dev/inotify hatte es bei mir dann geklappt.
 

Zimtsternchen

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
19
Danke für den Tip - bei mir war der Device-Link auch nicht vorhanden.
Nun geht es :-)
Gruß!
 
Top